Advertisement

Anträge und Bewilligungen

  • Friedhelm Neidhardt
Chapter
  • 19 Downloads

Zusammenfassung

Wir beginnen unsere Darstellung empirischer Befunde mit einer Art Input/Output-Analyse der DFG, um den Argumentationsrahmen für die Analyse der inneren Entscheidungsprozesse mit Daten abzustecken. Einerseits wird mit der Charakterisierung der Anträge die Nachfrage bestimmt, die die DFG — hier: im Bereich des Normalverfahrens — von Seiten der Wissenschaft erfährt. Andererseits werden die Entscheidungen untersucht, die der Hauptausschuß der DFG nach Prüfung der Anträge in Form ihrer Bewilligung oder Ablehnung verfügt hat. Schon an dieser Stelle sollen am empirischen Material allgemeine Gesichtspunkte aufgenommen werden, von denen her das Funktionieren der DFG beurteilt werden kann.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1988

Authors and Affiliations

  • Friedhelm Neidhardt

There are no affiliations available

Personalised recommendations