Advertisement

Beschreibung ausgewählter Methoden

  • Thomas Hess
  • Leo Brecht
Chapter
  • 35 Downloads

Zusammenfassung

Die vorliegende Untersuchung beschränkt sich auf Methoden für die projekthafte, grundlegende Neugestaltung betrieblicher Prozesse. Zur Neugestaltung eines Prozesses kann auch der Aufbau der Prozessführung gehören. Nicht berücksichtigt wurden dagegen Methoden, die sich alleine mit der kontinuierlichen Prozessführung befassen.

Einbezogenes Material

  1. Die Darstellung erfolgte auf Basis der zur Verfügung stehenden Publikationen (Bücher, Artikel, Konferenzbeiträge) sowie interner Materialien (Methodenhandbücher, Schulungsunterlagen, Fallbeispiele). Diskussionen mit einzelnen Autoren vertieften die Dokumentenanalyse. Alle hier dargestellten Teile der Methoden beziehen sich auf veröffentlichte bzw. zur Veröffentlichung freigegebene Materialien.Google Scholar
  2. Action Inc., Action Workflow Analyst User’s Guide, Version 1.0, Alamada/CA 1993.Google Scholar
  3. Action Inc., Introduction to Action Workflow Analysis, o.O. 1994.Google Scholar
  4. Medina-Mora, R., Winograd, T., Flores, R., Flores, F., The Action Workflow Approach to Workflow Management Technology, in: ACM (Hrsg.), Proceedings of the “1992 Conference on Computer-Supported Cooperative Work”, Toronto 1992, S. 1-10.Google Scholar
  5. Boston Consulting Group, Reengineering — Die Managementperspektive, Düsseldorf u.a. 1993.Google Scholar
  6. Davenport, Th., Process Innovation. Reengineering work with Information Technology, Harvard Business School Press, Boston 1993.Google Scholar
  7. Davenport, Th., Short, J.E, The Industrial Engineering: Information Technology and Business Process Redesign, in: Sloan Management Review, Summer 1990, S. 11-27.Google Scholar
  8. Dernbach, W., Geschäftsprozessoptimierung (GPO) — Ein Ansatz zur Implementierung einer marktorientierten Unternehmensorganisation, Eschborn 1994.Google Scholar
  9. Diebold Deutschland GmbH, Diebold-Methodik Geschäftsprozessoptimierung (GPO) — Überblick über Konzept, Anwendungsmöglichkeiten und Nutzen für den Klienten, Version 2.3, Eschborn 1993.Google Scholar
  10. Diebold Deutschland GmbH, Geschäftsprozessoptimierung — Der neue Weg zur marktorientierten Unternehmensorganisation, Eschborn o.J.Google Scholar
  11. Diebold Deutschland GmbH, Geschäftsprozesse im Zentrum der modernen Unternehmensführung, Eschborn 1993.Google Scholar
  12. Diebold Deutschland GmbH, Verwaltungsprozessoptimierung — Der neue Weg zur Steigerung der Leistungsfähigkeit von Organisationseinheiten, Eschborn o.J.Google Scholar
  13. Eversheim, W., Müller, S., Heuser, Th., “Schlanke” Informationsflüsse schaffen: Integration der Produktion in Unternehmen des Sondermaschinen-und Anlagenbaus, Teil 2, in: VDI-Z, Jg. 134, 1992, Nr. 11, S. 66–69.Google Scholar
  14. Tränckner, J.-H., Entwicklung eines prozess-und elementorientierten Modells zur Analyse und Gestaltung der technischen Auftragsabwicklung von komplexen Produkten, Dissertation der RWTH Aachen, Aachen 1990.Google Scholar
  15. O.V., Lean Production: Schlanke Auftragsabwicklung durch Prozessanalyse und-gestaltung, St. Gallen, Arbeitsbericht des Instituts für Technologiemanagement der Hochschule St. Gallen, St. Gallen April 1993.Google Scholar
  16. O.V., Anwenderkreis PROPLAN: Vorstellung der zukünftigen Entwicklung des Systems “PROPLAN”, Arbeitsbericht des Instituts für Technologiemanagement der Hochschule St. Gallen und des Laboratoriums für Werkzeugmaschinen und Betriebslehre an der RWTH Aachen, St. Gallen/Aachen 1994.Google Scholar
  17. Ferstl, O.K., Sinz, E.J., From Business Process Modelling to the Specification of Distributed Business Application Systems — An Object Oriented Approach, Bamberger Beiträge zur Wirtschaftsinformatik Nr. 20, Bamberg 1994.Google Scholar
  18. Ferstl, O.K., Sinz, E.J., Modellierung betrieblicher Transaktionen im Semantischen Objektmodell, Bamberger Beiträge zur Wirtschaftsinformatik Nr. 18, Bamberg 1993.Google Scholar
  19. Hammer, M., Reengineering: The Implementation Perspective, Unterlagen zum Seminar am 14.–16. Dezember 1993, Center for Reengineering Leadership, Boston 1993.Google Scholar
  20. Hammer, M., Champy, J., Reengineering the Corporation. A Manifesto for Business Revolution, Harper Business, New York 1993.Google Scholar
  21. Hammer, M., Reengineering Work: Don’t Automate-Obliterate, in: Harvard Business Review, July–August 1990, S. 104-111.Google Scholar
  22. Harrington, H.J., Business Process Improvement, McGraw-Hill, New York u.a. 1991.Google Scholar
  23. IBM, Einführung in die CFM-Prinzipien, Internes Schulungsmaterial der IBM Unternehmensberatung GmbH, Version 1.2., o.O. 1990.Google Scholar
  24. Metzger, R., Gründler, H.-C., Zurück auf Spitzenniveau: Ein integratives Modell zur Unternehmensführung (in Vorbereitung)Google Scholar
  25. Johansson, H.J., McHugh, P., Pendlebury, A.J., Wheeler, W.A. III, Business Process Reengineering — Break Point Strategies for Market Dominance, John Wiley & Sons, Chichester u.a. 1993.Google Scholar
  26. Malone, Th.W., Crowston, K., Lee, J., Pentland, B., Tools for inventing organizations: Toward a handbook of organizational processes, Working Paper des Center for Coordination Science, Massachusetts Institute of Technology, Cambridge 1993.Google Scholar
  27. Malone, Th.W., Crowston, K., Toward a interdisciplinary theory of coordination, Working Paper Nr. 120, Center for Coordination Science, Massachusetts Institute of Technology, Cambridge 1991.Google Scholar
  28. Hagel, J., Keeping CPR on track, in: The McKinsey Quarterly, Jg. 30, 1993, Nr. 1, S. 59–72.Google Scholar
  29. Heygate, R., Immoderate redesign, in: The McKinsey Quarterly, Jg. 30, 1993, Nr. 1, S. 72–87.Google Scholar
  30. Kaplan, B., Murdock, L., Core Process Redesign, in: The McKinsey Quarterly, Jg. 28, 1991, Nr. 2, S. 27–43.Google Scholar
  31. Österle, H., Business Engineering. Prozess-und Systementwicklung, Band 1: Entwurfstechniken, Springer, Heidelberg 1995.CrossRefGoogle Scholar
  32. Österle, H., Brenner, C., Gassner, C., Gutzwiller, Th., Hess, Th., Business Engineering. Prozess-und Systementwicklung, Band 2: Fallbeispiel, Springer, Heidelberg 1995.Google Scholar
  33. Information Management Gesellschaft, PROMET-BPR. Methodenhandbuch für den Entwurf von Geschäftsprozessen, Version 2.0, St. Gallen/München 1995.Google Scholar
  34. Hess, Th., Brecht, L., Österle, H., Geschäftsstrategie-Prozess-Informationssystem, in: König, W. (Hrsg.), Wirtschaftsinformatik’ 95, Physica, Heidelberg 1995.Google Scholar
  35. Hess, Th., Brecht, L., Österle, H., Metamodell Prozessentwurf, Arbeitsbericht IM HSG/CC PRO/13 des Instituts für Wirtschaftsinformatik der Hochschule St. Gallen, St. Gallen 1994.Google Scholar
  36. Bach, V., Brecht, L. Tools zum Prozessentwurf: eine Marktübersicht, Arbeitsbericht IM HSG/CC PRO/16 des Instituts für Wirtschaftsinformatik der Hochschule St. Gallen, St. Gallen 1994.Google Scholar
  37. Ploenzke AG, Geschäftsprozessanalyse (GPA), Version 1.0, Wiesbaden 1994.Google Scholar
  38. Scheer, A.-W., Wirtschaftsinformatik: Referenzmodelle für industrielle Geschäftsprozesse, 4. Auflage, Springer, Heidelberg 1994.Google Scholar
  39. Scheer, A.W., Modellierung betriebswirtschaftlicher Informationssysteme (Teil 1: Logisches Informationsmodell), Arbeitsbericht Nr. 67 des Instituts für Wirtschaftsinformatik der Universität des Saarlandes, Saarbrücken 1990.Google Scholar
  40. Keller, G., Meinhard, S., DV-gestützte Beratung bei der SAP-Softwareeinführung, in: Handbuch der modernen Datenverarbeitung — Theorie und Praxis der Wirtschaftsinformatik, Jg. 21, 1994, Nr. 175, S. 74–88.Google Scholar
  41. Keller, G., Nüttges, M., Scheer, A.-W., Semantische Prozessmodellierung auf der Grundlage “Ereignisgesteuerter Prozessketten (EPK)”, Arbeitsbericht Nr. 89 des Instituts für Wirtschaftsinformatik der Universität des Saarlandes, Saarbrücken 1992.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1995

Authors and Affiliations

  • Thomas Hess
    • 1
  • Leo Brecht
    • 1
    • 2
  1. 1.Institut für WirtschaftsinformatikHochschule St. GallenSchweiz
  2. 2.„Informationsmanagement Hochschule St. Gallen“Schweiz

Personalised recommendations