Advertisement

Thesen

  • Adrian P. Menz
Chapter
  • 19 Downloads

Zusammenfassung

Der Mensch steht im Mittelpunkt. Dieser Satz ist wirklich sehr bekannt: Wer hat nicht schon bei Firmenjubiläen, in Vorlesungen und Vorträgen gehört, aus was für guten Gründen sich der Mensch an jenem guten Ort aufhält? Der Satz ist leider nur Phrase geworden. Das ist bedenklich. Nun kann man sich innerlich einen Ruck geben und zurückdenken an die Renaissance, an den neuen Humanismus, an den idealen Menschen von Leonardo. Doch hilft dieser Ruck manchmal nicht weiter, vor allem dann, wenn man einigermaßen bewußt in der Gegenwart lebt: Der langsame Zusammenbruch des ökologischen Systems, die Nord-Süd-Problematik und auch die Automatisierung der Arbeitswelt lassen Zweifel daran aufkommen, ob der Mensch seinen Ort schon gefunden hat. Doch werden uns Zweifel schon gar nicht weiterhelfen. Beginnen wir also mit einigen genauen Fragen; nur so können wir auf genaue Antworten und brauchbare Ergebnisse hoffen. Genau und brauchbar für Menschen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1989

Authors and Affiliations

  • Adrian P. Menz

There are no affiliations available

Personalised recommendations