Advertisement

Die Scheingenauigkeit der steuerlichen Gewinnermittlung — Konsequenzen für Gesetzgebung, Verwaltung, Rechtsprechung und Steuerpflichtige

  • Hermann Clemm
Chapter
  • 55 Downloads

Zusammenfassung

Die Kernfrage, um die es in meinem Beitrag geht, heißt: Wie genau, ungenau oder scheingenau und wie gestaltbar sind die Periodenerfolge, die Unternehmens-Gewinne und -Verluste, die wir nach den in den letzten Jahrzehnten, insbesondere durch Gesetzgeber und Rechtsprechung, perfektionierten Rechnungslegungsregeln ermitteln und auf ihre Richtigkeit hin überprüfen. Bilanzen und Jahresabschlüsse, deren Genauigkeit und ihre Gesamtaussage sind in mehrfacher Hinsicht von erheblicher Bedeutung; einmal für die verschiedenen Adressaten der handelsrechtlichen Abschlüsse und andererseits für die Besteuerung. Heute beschränke ich mich im wesentlichen auf die steuerliche Gewinnermittlung, d.h. eben die Steuerbilanzen, jedoch ließe sich über die handelsrechtlichen Aspekte der Jahresabschlüsse, insbesondere in Bezug auf deren Informationswert und die Aussage über die Gesamtsituation der Unternehmen (Gesundheit/Kreditwürdigkeit/u. U. „Krise“, Sanierungsbedürftigkeit), mindestens ebensoviel und ähnlich Kritisches sagen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Vgl. Rieger, Einführung in die Privatwirtschaftslehre, 3. Aufl. 1964, S. 208.Google Scholar
  2. 2.
    Vgl. Clemm/Nonnenmacher, in: Festschrift für v. Wallis, 1985, S. 233.Google Scholar
  3. 3.
    Vgl. Adler/Düring/Schmaltz, Rechnungslegung und Prüfung der Aktiengesellschaft, 4. Aufl. 1968, Tz. 79 zu § 154, Elmendorff, WPg 1972, S. 206.Google Scholar
  4. 4.
    Vgl. IdW, HFA Stellungnahme 2/1983; Moxter, Grundsätze ordnungsmäßiger Unternehmensbewertung, 2. Aufl. 1983.Google Scholar
  5. 5.
    Vgl. Wohlgemuth, in: HdJ, hersg. von v. Wysocki/Schulze-Osterloh, Abt. I/11 Tz. 22 ff.Google Scholar
  6. 6.
    Vgl. Clemm, in: JDStG 1984, S. 227 f.Google Scholar
  7. 7.
    Vgl. Clemm, in: Gewinnrealisierung im Steuerrecht, hrsg. v. Ruppe, 1981, S. 128.Google Scholar
  8. 8.
    Vgl. Schulze zur Wiesch, in: 50 Jahre Wirtschaftsprüferberuf, Bericht über die Jubiläumsfachtagung vom 21. bis 23. Oktober 1981 in Berlin, 1981, S. 61 ff.Google Scholar
  9. 9.
    Vgl. Döllerer, ZGR 1984, S. 629 f.; v. Wysocki, StuW 1982, S. 49 mit weiteren Literaturhinweisen.Google Scholar
  10. 10.
    Vgl. Schmidt, Die organische Tageswertbilanz, 4. Aufl. 1969.Google Scholar
  11. 11.
    Vgl. Schmalenbach, Dynamische Bilanz, 13. Aufl. 1962.Google Scholar
  12. 12.
    Vgl. Rieger, Schmalenbachs dynamische Bilanz, 2. Aufl. 1954.Google Scholar
  13. 13.
    BFH vom 3. 2. 1969 — GrS 2/68, BFHE 95, 31, BStBl II 1969, 291.Google Scholar
  14. 14.
    Vgl. Rieger, a.a.O. (FN 1), S. 209 und 224.Google Scholar
  15. 15.
    Vgl. Döllerer, in: Der Jahresabschluß im Widerstreit der Interessen, hrsg. von Baetge, 1983, S. 172.Google Scholar
  16. 16.
    Vgl. Flämig, Steuerprotest und Steuerberatung, 1979, S. 18 ff.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1989

Authors and Affiliations

  • Hermann Clemm

There are no affiliations available

Personalised recommendations