Advertisement

Der Anhang in nationaler und internationaler Betrachtung

  • Rudolf J. Niehus
Chapter
  • 55 Downloads

Zusammenfassung

Kürzlich freute sich ein Aufsichtsratsmitglied: „Ich muß den Wirtschaftsprüfern dankbar sein für soviel „Publicity“. Jetzt haben sie es erreicht, daß wir als Aufsichtsrat zweimal im Geschäftsbericht erscheinen, einmal im Anhang und einmal da, wo immer schon unsere Namen zu lesen waren, nämlich unter dem Bericht des Aufsichtsrates“.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Adler/Düring/Schmaltz, Rechnungslegung und Prüfung der Unternehmen, 5. Aufl., 1987;Google Scholar
  2. 1a.
    Budde/ Clemm/Pankow/Sarx, Beck’scher Bilanzkommentar, 1986; Meyer-Landrut/Miller/Niehus, GmbHG, 1987;Google Scholar
  3. 1b.
    Castan/Heymann/Müller/Ordelheide/Scheffler (Hrsg.), Beck’sches Handbuch der Rechnungslegung, 1986.Google Scholar
  4. 2.
    Z.B. Schulen in Beck HdR, B 410; Schnapauff, WPg 1986, S. 555ff.; Döbel, BB 1987, S. 512ff.; Janz/Schülen, WPg 1986, S. 57 ff.Google Scholar
  5. 3.
    Frankfurter betriebswirtschaftliches Forum an der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt a.M., Sommersemester 1988: Aktuelle Bilanzfragen. Vgl. die einzelnen Beiträge in diesem Buch.Google Scholar
  6. 4.
    Shohet/Rickert (Hrsg.), Accounting Trends and Techniques, AICPA, 1986.Google Scholar
  7. 5.
    Financial Reporting 1987–88 — A Survey of UK Published Accounts, The Institute of Chartered Accountants in England and Wales, 1988.Google Scholar
  8. 6.
    Hauptfachausschuß des Instituts der Wirtschaftsprüfer.Google Scholar
  9. 7.
    Sonderausschuß Bilanzrichtlinien-Gesetz.Google Scholar
  10. 8.
    Gesellschaft für Finanzwirtschaft in der Unternehmensführung e. V.Google Scholar
  11. 9.
    International Accounting Standards Committee.Google Scholar
  12. 10.
    Financial Accounting Standards Board (USA).Google Scholar
  13. 11.
    Accounting Standards Committee (Großbritannien).Google Scholar
  14. 12.
    Vorentwurf einer Vierten EG-Richtlinie der EG-Kommission vom 9. März 1967 (auf der Grundlage des Vorschlages der Studiengruppe Elmendorff) — (EG-Dokument 2800/1 V/21/68 — D) synoptisch erfaßt bei Schruff (Hrsg.): Entwicklung der 4. EG-Richtlinie, 1986, S. 26–29.Google Scholar
  15. 13.
    Vgl. Adler/Düring/Schmaltz, a.a.O. (FN 1) § 264 Tz. 41; Biener/Berneke, Bilanzrichtlinien-Gesetz, 1986, S. 132.Google Scholar
  16. 14.
    HFA, Entwurf eines Gutachtens — Grundsätze für die Erteilung von Bestätigungsvermerken bei Abschlußprüfungen, WPg 1987, S. 90 ff.Google Scholar
  17. 15.
    Regulation S-X, Form and Contents of Financial Statements under the Securities Act of 1933 etc., abgedruckt in Pandick, Inc., S.E.C. Composite Volume, 1987.Google Scholar
  18. 16.
    Companies Act 1985, Schedule 4, Part III, Sec. 35.Google Scholar
  19. 17.
    Biener/Berneke, a.a.O. (FN 13), S. 247f.Google Scholar
  20. 18.
    §286 HGB.Google Scholar
  21. 19.
    § 160 Abs. 4, Satz 2 bis 4 AktG a. F.Google Scholar
  22. 20.
    § 286 Abs. 1 HGB, früher zitierte man hier als Beispiel den Rüstungsbetrieb.Google Scholar
  23. 21.
    § 160 Abs. 4 Satz 2 AktG a. F.Google Scholar
  24. 22.
    § 286 Abs. 3 HGB.Google Scholar
  25. 23.
    § 286 Abs. 2 HGB.Google Scholar
  26. 24.
    § 160 Abs. 4 Satz 4 AktG a. F.Google Scholar
  27. 25.
    Vgl. Niehus, ZGR 1985, S. 560f.Google Scholar
  28. 26.
    Rule 4.01, Regulation S-X, a.a.O. (FN 15).Google Scholar
  29. 27.
    Council of the Stock Exchange (Hrsg.) Admission of the Securities of listing Section 3, Chapter 4.05, London, Loseblatt.Google Scholar
  30. 28.
    Accounting Trends and Techniques, a. a. O. (FN 4), S. 26.Google Scholar
  31. 29.
    Art. 31 Abs. 1 Buchstabe b, umgesetzt in § 252 Abs. 1 Nr. 6 HGB; vgl. auch Niehus, WPg 1986, S. 120f.; Niehus, WPg 1987, S. 468f.Google Scholar
  32. 30.
    HFA, Geänderter Entwurf einer Verlautbarung zur Währungsumrechnung im Jahres- und Konzernab-schluß, WPg 1986, S. 664 ff.Google Scholar
  33. 31.
    IAS No. 2, Valuation and presentation of inventories in the context of the historical cost system, 1976.Google Scholar
  34. 32.
    Financial Accounting Standards Board (FASB), Statement of Financial Accounting Standards No. 34 — Capitalization of Interest Cost, Tz. 21.Google Scholar
  35. 33.
    Companies Act 1985, Schedule 4, Part. II, Sec. 26 (3 b).Google Scholar
  36. 34.
    Vgl. Niehus, WPg 1958, S. 485 ff., und vor allem in jüngster Zeit die Diskussion in FASB, Statement of Financial Accounting Concepts No. 6 — Elements of Financial Statements, Stanford, 1985, Tz. 70 ff.Google Scholar
  37. 35.
    Moxter, Bilanzlehre Band II, 3. Aufl< 1986, S. 98 f.; Russ, Der Anhang als dritter Teil des Jahresabschlusses, 2. Aufl. 1986, S. 20 ff.; Adler/Düring/Schmaltz, a. a. O. (FN 1), § 284, Tz. 11 ff.; Schulen, Die Aufstellung des Anhangs, ZfbF 1987, S. 246; Selchert/Karsten, Inhalt und Gliederung des Anhangs, BB 1985, S. 1889 f.; Clemm/Ellrott, in: Beck’scher Bilanzkommentar, 1986, § 284 Tz. 3.Google Scholar
  38. 36.
    Leffson, Bild der tatsächlichen Verhältnisse, in: HURB, Köln 1986, S. 94 ff.; Budde/Förschle, Das Verhältnis des „True and Fair View“ zu den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung und zu den Einzelrechnungslegungsvorschriften, in: Mellwig/Moxter/Ordelheide (Hrsg.), Einzelabschluß und Kon-zernabschluß, 1988, S. 27 ff.Google Scholar
  39. 37.
    Scholtissek, True and fair view im Vereinigten Königreich und in der Bundesrepublik Deutschland, RIW 1986, S. 966 ff.;Google Scholar
  40. 37a.
    Großfeld, Generalnorm (ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage), in: HURB 1986, S. 197.Google Scholar
  41. 38.
    Helmrich, Gesetzgeberische Grundsatzentscheidungen beim Bilanzrichtlinien-Gesetz im Handels- und Steuerrecht, in: Festschrift für Döllerer, 1988, S. 221.Google Scholar
  42. 39.
    Schruff (Hrsg.): a.a.O. (FN 12), S. 28/29.Google Scholar
  43. 40.
    Accounting Principles Board, Opinion No. 12, Paragraph 5.Google Scholar
  44. 41.
    Vgl. Forszpaniak/Scholtissek, Rechnungslegung in Frankreich, RIW 1985, Beilage 1, S. 14.Google Scholar
  45. 42.
    Companies Act 1985, Schedule 4, Part III, Sec. 42.Google Scholar
  46. 43.
    Niehus, WPg 1986, S. 121 f.Google Scholar
  47. 45.
    FASB No. 57, Related party transactions.Google Scholar
  48. 46.
    IAS 24 — Related Party Disclosures, 1982.Google Scholar
  49. 47.
    Vgl. Deloitte, Haskins + Sells, Accounting Standards, 1986, S. 22.Google Scholar
  50. 48.
    Schruff, AG, GmbH — Rechnungslegung und Prüfung nach neuem Recht (4. EG-Richtlinie), 1978, S. II/93.Google Scholar
  51. 49.
    Tz. 19, 22.Google Scholar
  52. 50.
    Accounting Principles Board, APB Opinion No. 15, Earnings per Share. Von dieser Verpflichtung wurden die „Nonpuplic Enterprises“ seit Dezember 1976 entbunden, vgl. FASB, Statement of Financial Accounting Standards No. 21 — Suspension of the reporting of earnings per share and segment information by nonpublic enterprises; zur Weiterentwicklung des earning per share-Ausweises vgl. SFAS 55 und 85.Google Scholar
  53. 51.
    Diese Verpflichtung folgt nicht aus dem Companies Act 1985, wohl aber aus dem SSAP No. 3 — Earnings per share des Accounting Standards Committee, und betrifft börsennotierte Gesellschaften und solche, deren Aktien im Freiverkehr (unlisted securities market) gehandelt werden.Google Scholar
  54. 52.
    Indirekt: Forszpaniak/Scholtissek, Rechnungslegung in Frankreich, RIW, 1985, Beilage 1, S. 12/13 und S. 28 ff.Google Scholar
  55. 53.
    Für USA vgl.: FASB, Accounting Standards-Current Text, General Standards as of June 1, 1987, Section E 09; für Großbritannien vgl. Accounting Standards Committee: SSAP 3, Appendix (FN 51).Google Scholar
  56. 54.
    Adler/Düring/Schmaltz, 5. Aufl., 1988, § 264, Tz. 69 ff.Google Scholar
  57. 55.
    SABI 3/1986, Zur Darstellung der Finanzlage i.S.v. § 264 Abs. 2 HGB, WPg 1987, S. 670ff.Google Scholar
  58. 56.
    Rückle, Finanzlage, HURB, 1986, S. 168 ff.Google Scholar
  59. 57.
    Accounting Principles Board, APB-Opinion No. 19 — Reporting changes in financial position, 1971, jüngst ersetzt durch: Financial Accounting Standards Boards, Statement of Financial Accounting Standards No. 95 — The cash-flow statement, 1987.Google Scholar
  60. 58.
    International Accounting Standard 7 — Statement of changes in financial position, 1977.Google Scholar
  61. 59.
    Statement of Standard Accounting Practice No. 10 — Statement of source and application of funds, Juli 1975.Google Scholar
  62. 60.
    Baetge/Commandeur, § 264 Tz. 28, in: Küting/Weber, Handbuch der Rechnungslegung, 1986, § 264, Tz. 28.Google Scholar
  63. 61.
    APB-Opinion No. 19 Statement of Changes in Financial Position galt für Geschäftsjahre, die nach dem 30.9.1971 begannen.Google Scholar
  64. 62.
    SSAP No. 10, Statement of Source and Application of Funds.Google Scholar
  65. 63.
    Z. B. die 25. Aufl. 1971, S. 255 im Vergleich zur 27. Aufl. 1973, S. 323.Google Scholar
  66. 64.
    Arbeitskreis „Rechnungslegungsvorschriften in der EG-Kommission“ der GEFIU, Ausgewählte Probleme bei der Anwendung des Bilanzrichtlinien-Gesetzes, Bd. 1,1986, S. 30, 31.Google Scholar
  67. 65.
    Siemens, Geschäftsbericht 1987, S. 55.Google Scholar
  68. 66.
    Kropff, Aktiengesetz, 1965, S. 438.Google Scholar
  69. 67.
    Vgl. zu dieser Problematik neuestens: Budde/Förschle, DB 1988, S. 1458 ff.Google Scholar
  70. 68.
    Baetge/Commandeur, a. a. O. (FN 60), § 264 Tz. 37.Google Scholar
  71. 69.
    Adler/Düring/Schmaltz, a.a.O. (FN 1), § 264 Tz. 122.Google Scholar
  72. 70.
    Regulation S-X, a.a.O. (FN 15).Google Scholar
  73. 71.
    International Accounting Standard 1 — Disclosure of accounting policies, Tz. 20.Google Scholar
  74. 72.
    Regulation S-X, Subpart 220.400, a.a.O. (FN 15).Google Scholar
  75. 73.
    Council of the Stock Exchange (Hrsg.), Admission of securities to listing, Section 3, Chapter 2, Part 6 — The management, Companies Act 1985, Sec. 324 f., 328.Google Scholar
  76. 74.
    Accounting Principles Board, APB Opinion 17, Tz. 29.Google Scholar
  77. 75.
    Accounting Research Bulletin 45; Financial Accounting Standards Board, Industry Standards Section No. 4 — Contractor accounting: Construction-type contracts.Google Scholar
  78. 76.
    Vgl. Niehus, WPg 1988, S. 94.Google Scholar
  79. 77.
    Niehus, WPg 1988, S. 93 ff.Google Scholar
  80. 78.
    Vgl. die sog. „OECD Guidelines“, wiedergegeben in Clarification of the Accounting Terms in the OECD Guidelines, Paris 1983, Anhang.Google Scholar
  81. 79.
    United Nations Publication — International Standards of Accounting and Reporting, Sales No. E. 77. II. A. 17.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1989

Authors and Affiliations

  • Rudolf J. Niehus
    • 1
  1. 1.Wollert-Elmendorff Deutsche Industrie-Treuhand GmbHDeutschland

Personalised recommendations