Advertisement

Die Konzeption eines komplexen Planungsmodells zur Optimierung der Entscheidungen im Finanzbereich — ein deterministisches Modell

  • Jürgen Waldmann
Part of the Beiträge zur industriellen Unternehmensforschung book series (BIU, volume 1)

Zusammenfassung

Es ist zu untersuchen, wie die Zielsetzung und das Entscheidungsfeld bei einem deterministischen Modellansatz beschaffen sein müssen, damit die Kriterien einer optimalen Finanzierung erfüllt sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Schmidt, R.B., Wirtschaftslehre der Unternehmung, Grundlagen, Stuttgart 1969, S. 111;Google Scholar
  2. vgl. auch Heinen, E., Das Zielsystem der Unternehmung, Grundlagen betriebswirtschaftlicher Entscheidungen, Wiesbaden 1966, S. 49 ff.Google Scholar
  3. 1.
    Schneider, D., Investition und Finanzierung, Köln und Opladen 1970, S. 150.Google Scholar
  4. 2.
    Vgl. dazu Williamson, 0.E., A Model of Rational Managerial Behavior, in: Cert R.M., March, J. G., A Behavioral Theory of the1Firm, Englewood aiffs, N.J. 1963, S. 237 ff, bes. S. 239 f;Google Scholar
  5. 3.
    Adam, D., Koordinationsprobleme bei dezentra len Entscheidungen, in: ZfB, Jg. 39 (1969), S. 620 f.Google Scholar
  6. 1.
    Fleig, W., Investitionsmodelle als Grundlage der Investitionsplanung, Diss. Frankfurt/Main 1965, S. 128.Google Scholar
  7. Hammann, P., Gewinnmaximierung - Dominantes Ziel oder Zieldominante, in ZfB, Jg. 38 (1968), S. 261 f;Google Scholar
  8. Hax, H. Bewertungsprobleme bei der Formulierung von Zielfunktionen für Entscheidungsmodelle, in: ZfbF, Jg. 19 (1967), S. 749 f;Google Scholar
  9. Koch, H., Der Begriff des ökonomischen Gewinns - Zur Frage des Optimalitätskriteriums in der Wirtschaftlichkeitsrechnung, in: ZfbF, Jg. 20 (1968), S. 390.Google Scholar
  10. 2.
    Bidlingmaier, J., Unternehmerziele und Unternehmerstrategien, Wiesbaden 1964, S. 80.Google Scholar
  11. 1.
    Adam, D., Entscheidungsorientierte Kostenbewertung, Wiesbaden 1970, S. 55.Google Scholar
  12. 2.
    Haegert, L., Der Einfluß der Steuern auf das optimale Investitions-und Finanzierungsprogramm, Wiesbaden 1971, S. 33.Google Scholar
  13. 2.
    Ijiri, Y., Management Goals and Accounting for Control, Amsterdam 1965, S. 109.Google Scholar
  14. 4.
    Marris, R., The Economic Theory of “Managerial” Capitalism, Glencoe 1964, S. 102;Google Scholar
  15. Galbraith, .K., American Capitalism, Boston 1952, S. 29.Google Scholar
  16. Meyhak, H., Simultane Gesamtplanung im mehrstufigen Mehrproduktionsunternehm3n, Wiesbaden 1970, S. 114 ff;Google Scholar
  17. 2.
    Vgl.Kortzfleisch, G.v., Die Grundlagen der Finanzplanung, Berlin 1957, S. 23 ff.Google Scholar
  18. 1.
    Scnniidtkunz, H.W., Koordination betrieblicher Finanzentscheidungen, Wiesbaden 1970, S. 64.Google Scholar
  19. 2.
    Zu diesen Ergebnissen gelangen auch die Autoren, die Grundsätze für die Aufstellung von Finanzplänen zusammengestellt haben. Vgl. Krümmel, H.J., Grundsätze…, a.a:O., S. 228;Google Scholar
  20. Lücke, W., Finanzplanung und Finanzkontrolle in der Industrie, Wiesbaden 1965, S. 33 ff;Google Scholar
  21. Kosiol, E., Finanzplanung und Liquidität, in: ZfhF, J-7 1955), S. 255 ff.Google Scholar
  22. 1.
    Baumol, W., Firms with Limited Money Capital, in: KYKLOS, Vol. 6, 1954, S. 119 ff.Google Scholar
  23. 2.
    Schmalenbach, E., Kapital, Kredit und Zins, 3. Aufl., Köln und Opladen 1951, S. 97;Google Scholar
  24. Gutenberg, E., Untersuchungen über die Investitionsentscheidungen industrieller Unternehmungen, Köln und Opladen 1959;Google Scholar
  25. 1.
    Moxteri A., Offene Probleme der Investitionsund Finanzierungstheorie, in: ZfbF, Jg. 17 (1965), S. 9.Google Scholar
  26. 1.
    Modigliani, F., Miller, M.H., The Cost of Capital, Corporation Finance and the Theory of Investment, in: AER, Vol. 48 (1958), S. 261 ff;Google Scholar
  27. Koopmans, T.C., Three Essays on the State of Economic Science, N.Y. 1957;Google Scholar
  28. Modigliani, F., Cohen, K.J., The Role of Anticipations and Plans in Economic Behavior and Their Use in Economic Analysis and Forecasting, in: Studies in Business Expectations and Planning, No. 4, Urbana I II, 1961;Google Scholar
  29. Modigliani, F., Hohn, F.E., Production Planning Over Time and the Nature of the Expectations and Planning Horizon, in: Econometrica, Vol. 23 (1955), S. 46 ff;Google Scholar
  30. Lutz, F.A., Lutz, V., The Theory of Investment of the Firm, Princeton 1951, S. 25 f;Google Scholar
  31. 2.
    Tinbergen, J., The Notions of Horizon and Expectations in Dynamic Economics, in: Econometrica, Bd. 1 (1933), S. 247 ff;Google Scholar
  32. Wittmann, W., Unternehmung und unvollkommene Information, Köln und Op-laden 1959, S. 138;Google Scholar
  33. 43;.
    Forrester, J.W., Industrial Dynamics, New York 1961, S. 21 ff.Google Scholar
  34. Goldschmidt, H.O., Financial Planning in Industry, Leiden 1956, S. 47;Google Scholar
  35. 1.
    Süchting, J., Die Problematik von Kapitalkosten-Funktionen in Finanzierungsmodellen, in: ZfB, Jg. 40 (1970), S. 329 ff, hier S. 329.Google Scholar
  36. Langen. H., Die Prognose der Zahlungseingänge, in: ZfB, Jg. 34 (1964), S. 289 ff;Google Scholar
  37. Langen, H., Betriebliche Zahlungsströme und ihre Planung in dynamischer Sicht, in: ZfB, Jg. 35 (1965), S. 261 ff;Google Scholar
  38. Langen, H., Grundzüge der betrieb-lichen Dispositionsrechnung, in: ZfB, Jg. 36 (1966), S. 71 ff;Google Scholar
  39. Lücke, W., Finanzplanung und Finanzkontrolle in der Industrie, Wiesbaden 1965, S. 91 ff.Google Scholar
  40. Giersch, H.H., Investitionsfinanzierung,Wiesb. 1960;Google Scholar
  41. Fischer, L., Die Finanzierungsneutralität der Besteuerung, in: ZfB, Jg. 40 (1970), S. 315.Google Scholar
  42. Hagenmüller. F.K. (Hrsg.), Schriftenreihe für Kreditwirtschaft und Finanzierung, Bd. 6, Wiesbaden 1965, S. 111 ff.Google Scholar
  43. 2.
    Lintner, J., Distribution of Incomes of Corporations among Dividends, Retained Earmings and Taxes, in: AER, Vol. 46 (1956), S. 97 ff, hier S. 97 f.Google Scholar
  44. 3.
    Trabant, G., Zur Finanzierung des Unternehmenswachstums aus internen Mitteln, Diss. Köln 1966, S. 98 ff;Google Scholar
  45. Baucool, W.J., On Dividend Policy and Market Imperfection, in: JB, Vol. 36 (1963),S. 112 ff.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH · Wiesbaden 1972

Authors and Affiliations

  • Jürgen Waldmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations