Advertisement

Methodologische Vorbemerkungen

  • Harald Gapski

Zusammenfassung

Der Versuch, eine Bestandsaufnahme und Vorüberlegungen zu einem Rahmenkonzept der Medienkompetenz zur Diskussion zu stellen, unterliegt methodologischen Voraussetzungen und Vorentscheidungen, die vielleicht benannt und ausgewiesen, nie jedoch vermieden werden können. Nach dem Abschied vom Ideal der interessenlosen Erkenntnis und von der Möglichkeit der voraussetzungslosen, objektiven Beobachtung eines Gegenstandes, bleibt die Orientierung am wissenschaftlichen Diskurs mit der Forderung, idealerweise möglichst alle mit in den Erkenntnisprozess einfließenden Annahmen herauszustellen und zu begründen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Wiesbaden 2001

Authors and Affiliations

  • Harald Gapski

There are no affiliations available

Personalised recommendations