Advertisement

Verlust der Realität

Ein abendländisches Gedanken-Los ?
  • Peter Janich

Zusammenfassung

In seinem anregend zu lesenden Buch »Die Zähmung des Blicks« ist Siegfried J. Schmidt der Frage nachgegangen: »Wie kann heute ein plausibler konstruktivistischer Empiriebegriff konzipiert werden?« (Schmidt 1998: 8). Die Ouvertüre für das Konzert seiner Antworten bildet ein Kapitel 1 mit dem Titel: »Die Frage nach der Realität — nur eine philosophische Altlast? « Für das Wort von der philosophischen Altlast habe ich — vgl. das Zitat Schmidts auf S. 14 — die Verantwortung zu übernehmen; weniger dafür, dass Aufbau und Argumentationsbogen der Schmidtschen Untersuchung bei der Frage nach der Realität ansetzt, von dort — sehr grob gesprochen — zu handlungstheoretischen und sprachphilosophischen Aspekten (nämlich: verschiedener Konstruktivismen) übergeht, um am Ende bei den Begriffen Empirie, Wahrheit und Wissenschaft anzukommen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Dretske, F. (1988): Explaining Behavior. Reasons in a World of Causes. Cambridge Mass./London.Google Scholar
  2. Gumein, H.; Mohler, A. (Hrsg.) (1985): Einführung in den Konstruktivismus. München.Google Scholar
  3. Hartmann, D. (1996): Kulturalistische Handlungstheorie. In: Hartmann, D.; Janich, P. (Hrsg.): Methodischer Kulturalismus. Zwischen Naturalismus und Postmoderne. Frankfurt am Main, 70–114.Google Scholar
  4. Hertz, H. (1894): Die Prinzipien der Mechanik. Leipzig.Google Scholar
  5. Janich, P. (1989): Euklids Erbe. Ist der Raum dreidimensional? München.Google Scholar
  6. Janich, P. (1997a): Das Maß der Dinge. Protophysik von Raum, Zeit und Materie. Frankfurt am Main.Google Scholar
  7. Janich, P. (19976): Kleine Philosophie der Naturwissenschaften. München.Google Scholar
  8. Janich, P. (1998): Grenzen systemtheoretischer Methoden am Beispiel der Kosmologie. In: Gloy, K.; Neuser, W.; Reisinger, P. (Hrsg.): Systemtheorie. Philosophische Betrachtungen ihrer Anwendungen. Bonn, 53–67.Google Scholar
  9. Janich, P. (2000): Was ist Erkenntnis? Eine philosophische Einführung. München.Google Scholar
  10. Kamlah, W. (1972): Philosophische Anthropologie. Sprachkritische Grundlegung und Ethik. Mannheim.Google Scholar
  11. Luhmann, N. (21985): Soziale Systeme. Grundriß einer allgemeinen Theorie. Frankfurt am Main.Google Scholar
  12. Luhmann, N. (1988): Erkenntnis als Konstruktion. Bern.Google Scholar
  13. Mach, E. (1985): Die Analyse der Empfindungen und das Verhältnis des Physischen zum Psychischen [9. Aufl. Jena 1922, mit einem Vorwort zum Neudruck von Gereon Wolters]. Darmstadt.Google Scholar
  14. Maturana, H. R. (21985): Erkennen: Die Organisation und Verkörperung von Wirklichkeit. Braunschweig /Wiesbaden.Google Scholar
  15. Schmidt, S. J. (1998): Die Zähmung des Blicks. Konstruktivismus — Empirie — Wissenschaft. Frankfurt am Main.Google Scholar
  16. Schmidt, S. J. (Hrsg.) (1987): Der Diskurs des Radikalen Konstruktivismus. Frankfurt am Main.Google Scholar
  17. Schmitz, H. (1990): Der unerschöpfliche Gegenstand. Grundzüge der Philosophie. Bonn.Google Scholar
  18. Wright, G. H. von (1971): Explanation and Understanding. London/Ithaca, N. Y.Google Scholar
  19. Wright, G. H. von (31991): Erklären und Verstehen. Frankfurt am Main.Google Scholar

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Wiesbaden und VG Bild-Kunst, Bonn 2000

Authors and Affiliations

  • Peter Janich

There are no affiliations available

Personalised recommendations