Advertisement

Blockaden des Intellekts und der Ausdrucksfähigkeit

  • James L. Adams
Chapter
  • 51 Downloads

Zusammenfassung

Blockaden des Intellekts führen zu einer ungenügenden Auswahl von Denkstrategien oder zu einem Mangel an geistigem Potential. Blockaden der Ausdrucksfähigkeit behindern die lebenswichtige Eigenschaft, Ideen nicht nur anderen, sondern auch sich selbst überzeugend darstellen zu können. Sehen wir uns die folgenden Blockaden an:
  1. 1.

    Falsche Ausdrucksform (verbal, mathematisch, optisch/visuell) bei der Problemlösung — so z.B. eine mathematische Darstellung, wenn eine optische angebracht wäre.

     
  2. 2.

    Unflexible oder unzureichende Anwendung intellektueller Problemlösungsstrategien.

     
  3. 3.

    Mangelnde oder falsche Informationen.

     
  4. 4.

    Unzureichende Ausdrucksfähigkeit, Probleme darzulegen und aufzuzeichnen (verbal, musikalisch, visuell usw.).

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1984

Authors and Affiliations

  • James L. Adams

There are no affiliations available

Personalised recommendations