Advertisement

Kultur- und umweltbedingte Blockaden

  • James L. Adams
Chapter
  • 53 Downloads

Zusammenfassung

Kulturbedingte Blockaden resultieren aus den spezifischen Eigenschaften des Kulturkreises, in dem man aufwächst und lebt, umweltbedingte aus unserem unmittelbaren sozialen und physischen Umfeld. Da beide Arten von Blockaden miteinander zusammenhängen, behandeln wir sie in diesem Kapitel zusammen. Kulturbedingte Blockaden (in unserem Kulturkreis) sind zum Beispiel:
  1. 1.

    Phantasie und Gedankenspiele sind Zeitverschwendung, Müßiggang, Spinnerei.

     
  2. 2.

    Spielfreude ist nur etwas für Kinder.

     
  3. 3.

    Das Lösen von Problemen ist eine ernste Sache, Humor ist daher fehl am Platz.

     
  4. 4.

    Verstand, Logik, Zahlen, Nützlichkeit, Praxisdenken sind GUT, Gefühl, Intuition, qualitative Aspekte, Vergnügen sind SCHLECHT.

     
  5. 5.

    Lieber Tradition als Wandel.

     
  6. 6.

    Jedes Problem kann durch wissenschaftliches Denken und reichlich Geld gelöst werden.

     
  7. 7.

    Tabus.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1984

Authors and Affiliations

  • James L. Adams

There are no affiliations available

Personalised recommendations