Advertisement

Das Spektrum des Dokumentenmanagements — Die strategische Integration

  • Volker Grunewald

Zusammenfassung

Information Brokering — das Handeln mit bzw. das Vermitteln von Informationen mit den attributegerichteten Zielsetzungen Aktualität, Richtigkeit, Transparenz und Konsistenz, aber auch die Symbiose von Ganzheitlichkeit und gleichzeitiger gezielter Bedarfsorientierung, verbunden mit den Ansprüchen an maximalen Schutz und ebensolcher Sicherheit sowie den Basisanforderungen „on demand“, „just in time“ und „get and go“ hinsichtlich der Verfügbarkeit und Aufbereitung ist im durch Globalisierung geprägten Zeitalter der Informationsflut und der nahezu grenzenlosen Zugangs-, Beschaffungs- und Verteilungsmöglichkeiten bzw. -notwendigkeiten ein ebenso folgerichtiges wie auch aus betriebswirtschaftlicher, kaufmännischer Sicht immer stärker an Bedeutung gewinnendes Lösungsspektrum der Datenverarbeitung.

Hiermit bietet sich natürlich nur in Ausnahmefällen eine Spielwiese für Informatikabteilungen; vielmehr sind in Unternehmen und Verwaltungen arbeitserleichternde und damit produktivitätsfördernde Zielsetzungen im Rahmen häufig ganzheitlicher Strategien im konkurrierenden Geschäft zu realisieren, und dies erfordert eine Reihe von integrativen, sich ergänzenden und ineinandergreifenden organisatorischen und technischen Objekten, Methoden und Maßnahmen.

Der Vortrag soll aufzeigen, wie und unter welchen Voraussetzungen das Spektrum des modernen Dokumentenmanagements, welches den gesamten „Information Life Cycle“ unterstützt, also neben den klassischen Aufgaben der Speicherung und Verwaltung von Dokumenten durchaus die Aspekte der Informationsentstehung und -gewinnung, die formatierte Bereitstellung und -verteilung auch über die aktuellen Medien (beispielsweise Internet/Intranet) mit einschließt, hierfür in Kooperation mit beispielsweise Workflow-Mechanismen (Information Flow, Business Process Management) und Datenauswertungswerkzeugen bis hin zu Entscheidungsgeneratoren unverzichtbare Dienste leisten kann bzw. muß und welche Rolle der konsequenten Integration dabei zukommt.

Der Fokus des Vortrages bzgl. des Einsatzbereichs liegt dabei auf der Unterstützung betriebswirtschaftlicher Prozesse und beschäftigt sich in der Konsequenz auch damit, daß fachliche, betriebsorganisatorische und insbesondere rechtliche Aspekte eine Wertschöpfung des Zusammenspiels technologischer Innovationen und betriebswirtschaftlicher Veränderungen verhindern können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

  • Volker Grunewald

There are no affiliations available

Personalised recommendations