Advertisement

Disketten und Festplatten

  • Christian Baumgarten

Zusammenfassung

Man kann sicherlich der Ansicht sein, daß ein Kapitel über Disketten und Platten überflüssig ist. Nicht deshalb etwa, weil es hierzu nichts zu sagen oder zu schreiben gäbe, sondern deshalb, weil es nur in Ausnahmefällen sinnvoll ist, eine Anwendung direkt — d.h. nicht über das Betriebssystem und in Form von Dateizugriffen — auf die Datenträger zugreifen zu lassen. Dieser Meinung bin ich übrigens selbst: In einer normalen Anwendung sollte man auf keinen Fall ‘Tricks’ anwenden. Das Betriebssystem bietet alle Möglichkeiten, auf Dateien zuzugreifen, und nur für spezielle Aufgaben ist es sinnvoll, direkt die Sektoren einer Platte zu lesen, zu schreiben oder zu formatieren. Leider gibt es ab und an unglückliche Umstände, unter denen selbst ein sonst zurückhaltender Anwender feststellt, daß er ohne die Hilfe trickreich programmierter Hilfsprogramme nicht auskäme, etwa dann, wenn er versehentlich eine Datei gelöscht hat.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 1994

Authors and Affiliations

  • Christian Baumgarten

There are no affiliations available

Personalised recommendations