Advertisement

Problempunkt: Sockel und Dachanschluß

  • Erich Schild
  • Rainer Oswald
  • Dietmar Rogier
  • Volker Schnapauff
  • Hans Schweikert
  • Reinhard Lamers

Zusammenfassung

Außenwände sind in Höhe des Geländes extremen Beanspruchungen ausgesetzt. Zu dem unmittelbaren Regenangriff kommen die Belastungen durch das Spritzwasser, evtl. unmittelbar anstehendes Oberflächenwasser und im Erdreich durch die Bodenfeuchtigkeit. Weiter wird — besonders im Bereich von Gehwegen, Hauseingängen und Parkflächen — die Wandoberfläche im Sockelbereich häufig starken Stoßbeanspruchungen ausgesetzt. Aus diesem Grunde werden dort besondere konstruktive Maßnahmen erforderlich. Ähnlich sind die Beanspruchungen im Anschlußbereich der horizontalen oder schwach geneigten Gebäudeaußenflächen an die aufgehenden Wände. Daher kann in beiden Situationen von Sockelzonen der Außenwände gesprochen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Bauverlag GmbH, Wiesbaden und Berlin 1977

Authors and Affiliations

  • Erich Schild
    • 1
  • Rainer Oswald
  • Dietmar Rogier
  • Volker Schnapauff
  • Hans Schweikert
  • Reinhard Lamers
  1. 1.AachenDeutschland

Personalised recommendations