Advertisement

Zeitwirtschaft

  • Paul Wenzel
Part of the Edition Business Computing book series (EBC)

Zusammenfassung

Bisher wird die Zeitwirtschaft häufig durch Stempelkarten versorgt, die ggf. manuell nachgetragen werden müssen. Der damit verbundene Verwaltungsaufwand ist zu hoch. Dieser Verwaltungsaufwand wird noch vergrößert durch die flexible Arbeitszeitgestaltung, die eine Vielzahl von differenten Beginn- und Endzeiten des Arbeitstages mit sich bringt. Hier wird die Notwendigkeit EDV-unterstützter Systeme deutlich, die zur Erfassung, Auswertung und Verwaltung verwendet werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Vieweg+Teubner | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2001

Authors and Affiliations

  • Paul Wenzel

There are no affiliations available

Personalised recommendations