Advertisement

Vollendung des Haushaltskreislaufs

  • Stefan Bajohr
Part of the Uni-Taschenbücher book series (UT23, volume 2402)

Zusammenfassung

Wir hatten in Abschnitt III.2. erörtert, dass die Exekutive den Budgetentwurf erstellt und die Legislative ihn diskutiert, korrigiert und verabschiedet. In diesem Zusammenhang lernten wir eine Reihe von Regeln kennen, nach denen sich das Verfahren richtet, und begegneten den entscheidenden institutionellen Akteuren der ersten Phasen des Haushaltskreislaufs. Mit der Verabschiedung des Etats ist aber erst ein Stück des Weges zurückgelegt, den der Haushalts durchlaufen muss, um an seine Vollendung zu gelangen. Im Folgenden beschäftigen wir uns daher mit den nächsten Schritten, nämlich der Ausführung des Haushaltsplans durch die Exekutive und mit der Finanzkontrolle, an der sowohl die Exekutive als auch die Legislative beteiligt sind und zu der die außerhalb stehende Einrichtung des Rechnungshofes hinzugezogen wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 2003

Authors and Affiliations

  • Stefan Bajohr

There are no affiliations available

Personalised recommendations