Advertisement

Hamburger Jugendstudie: Jugend beim Übergang von der Schule in den Beruf

  • W. Beekhuis
  • H. Friebel
  • St. Toth
Chapter
  • 51 Downloads

Zusammenfassung

Den Übergang von der allgemeinbildenden Schule in die Berufsausbildung und den Übergang von der Ausbildung in die lohnabhängige Erwerbstätigkeit beschrieben wir in Kap. 2 als zentrale „Wendepunkte“ in der Lebensorganisation, in der Alltagserfahrung, in der Persönlichkeitsentwicklung des Individuums; sie markieren Einschnitte im Lebenslauf des Subjekts und verweisen auf gesellschaftliche Mechanismen der Statuszuweisung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Adelson, J., Die politischen Vorstellungen des Jugendlichen in der Frühadoleszenz; in: R. Döbert u. a. (Hg.), Entwicklung des Ichs, Köln 1977Google Scholar
  2. Allerbeck, K. R./ Rosenmeyer, L., Einführung in die Jugendsoziologie, Heidelberg 1976Google Scholar
  3. Baake, D., Jugend und Subkultur, München 1972Google Scholar
  4. Baake, D., Die 13 bis 18-Jährigen, München 1979Google Scholar
  5. Bacon, C./ Lerner, R. M., Effects of Maternal Employment Status on the Development of Vocational Role Perception in Females; in: The Journal of Genetic Psychology 126 (1975), S. 187–193CrossRefGoogle Scholar
  6. Bargel, T./ Kuthe, M./ Mundt, J. W., Die Indizierung von Soziotopen als Grundlage der Messung sozialer Disparitäten; in: Hoffmann-Nowotny, H. J. (Hg.), Messung sozialer Disparitäten, Frankfurt 1978, S. 43–92Google Scholar
  7. Bayerischer Verfassungsgerichtshof (BayVerfGH), Entscheidung vom 21. 7. 1981, Vf. 10-VII-79; in: BayVBl. 21, 1981, S. 653–656Google Scholar
  8. Beck, U./ Brater, M., Berufliche Arbeitsteilung und soziale Ungleichheit, Frankfurt/ New York 1978Google Scholar
  9. Beck, U./ Brater, M./ Daheim, H., Soziologie der Arbeit und der Berufe, Reinbek 1980Google Scholar
  10. Beckmann, H. K., Leistung in der Schule, Braunschweig 1978Google Scholar
  11. Berger, H., Untersuchungsmethode und soziale Wirklichkeit, Frankfurt Suhrkamp 1974Google Scholar
  12. Bernfeld, S., Über den Begriff der Jugend, Dissertation, Wien 1914/ 15Google Scholar
  13. Blos, P., Der zweite Individuierungsprozeß der Adoleszenz; in: Döbert, R. u. a. (Hg.), Entwicklung des Ichs, Köln 1977Google Scholar
  14. Bolder, A., Strukturelle und sozio-ökologische Determinanten des Ausbildungsweges, Zu den Auswirkungen horizontaler und vertikaler Disparitäten im Bildungsbereich, Köln (Diss.) 1975Google Scholar
  15. Bolder, A., Bildungsentscheidungen im Arbeitermilieu, Frankfurt 1978Google Scholar
  16. Bronfenbrenner, U., Ein Bezugsrahmen für ökologische Sozialisationsforschung; in: Neue Sammlung 16 (1976), S. 238–249Google Scholar
  17. Bundesanstalt für Arbeit, Jahresstatistik, Amtliche Nachrichten, Nr. 11/ 1978, Nürnberg 1978Google Scholar
  18. Bundesministerium für Arbeit (Hg.), Leben und Beruf, Dortmund 1951Google Scholar
  19. Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft, Arbeiterkinder im Bildungssystem, Bonn 1976Google Scholar
  20. Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft, Berufsbildungsbericht 1980, Essen 1980Google Scholar
  21. Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft, Berufsbildungsbericht 1981, Essen 1981Google Scholar
  22. Bund-Länder-Kommission, Bildungsgesamtplan, Stuttgart 1973Google Scholar
  23. Burger, A./ Seidenspinner, G., Jugend unter dem Druck der Arbeitslosigkeit, München 1977Google Scholar
  24. Caesar, B., Autorität in der Familie, Reinbek bei Hamburg 1972Google Scholar
  25. Coelho, G. V./ Hamburg, D. A./ Murphey, E. B., Coping Strategies in a New Learning Environment: A Study of American College Freshmen; in: Archives of General Psychiatry 9 (1963), S. 433–443CrossRefGoogle Scholar
  26. Coelho, G. V./ Hamburg, D. A./ Adams, J. A. (Hg.), Coping and Adaption, New York 1974Google Scholar
  27. Dahrendorf, R., Bildung ist Bürgerrecht, Hamburg 1965Google Scholar
  28. Deppe, F., Das Bewußtsein der Arbeiter, Köln 1971Google Scholar
  29. Deutscher Bildungsrat, Strukturplan für das Bildungswesen, Stuttgart 1970Google Scholar
  30. Deutscher Bundestag (Hg.), Sozialisationsprobleme der arbeitenden Jugend in der Bundesrepublik Deutschland, Konsequenzen für Jugendhilfe und Jugendpolitik (4. Jugendbericht), Bonn: Bundestagsdrucksache 8/ 2110, 1978Google Scholar
  31. Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung, DIW; lt. „Die Zeit“, 24. 10. 1980Google Scholar
  32. Döbert, R./ Nunner-Winkler, G./ Habermas, J. (Hg.), Entwicklung des Ichs, Köln 1977Google Scholar
  33. Eirmbter, W. H., Ökologische und strukturelle Aspekte der Bildungsbeteiligung, Weinheim 1977Google Scholar
  34. Emge, R. M., Soziologie des Familienhaushalts, Paderborn 1981Google Scholar
  35. Epskamp, H., Fortbildungsinteressen und Berufserwartungen der Lehrlinge, München 1974Google Scholar
  36. Erikson, E. H., Identität und Lebenszyklus, Frankfurt 1971Google Scholar
  37. Faia, M. A., Selection by Certification: A Neglected Variable in Stratification Research; in: American Journal of Sociology 86 (1981) No. 5, S. 1093–1111CrossRefGoogle Scholar
  38. Feil, J., Wohngruppe, Kommune, Großfamilie, Reinbek 1972Google Scholar
  39. Frackmann, M./ Kuhls, H./ Lühn, K. D., Null Bock oder Mut zur Zukunft? Hamburg 1981Google Scholar
  40. Freyberg, Th. v., Ausspioniert und Angeschmiert, Das Bewußtsein der Arbeiterjugend als Objekt von Forschung und Erziehung, Lahn-Gießen 1978Google Scholar
  41. Friebel, H., Zur Bildung und Sozialisation Erwachsener aus sozialwissenschaftlicher Sicht. Ein Entwurf; in: Zeitschrift für Pädagogik (1977), Nr. 5Google Scholar
  42. Friebel, H., Lernkapazität des Individuums, Lernmilieu der Gesellschaft, Opladen 1977Google Scholar
  43. Friebel, H. (Hg.), Studierende Erwachsene im 2. Bildungsweg, Braunschweig 1978Google Scholar
  44. Friedeburg, L. v., Zum Verhältnis von Jugend und Gesellschaft; in: Horkheimer, M. (Hg.), Zeugnisse. Th. W. Adorno zum 60. Geburtstag, Frankfurt 1963Google Scholar
  45. Frister, E., Schicksal Hauptschule, Argumente zugunsten einer sprachlosen Minderheit, Frankfurt 1976Google Scholar
  46. Fünfter Jugendbericht der Bundesregierung, Bonn 1980, Drucksache 8/ 3685Google Scholar
  47. Gaiser, W./ Hübner-Funk, S./ Müller, H. U., Schule im sozialökologischen Kontext. Bedingungen inner- und außerschulischen Lernens bei Hauptschulabsolventen; in: Unterrichtswissenschaft (1979) H. 2, S. 143–161Google Scholar
  48. Glaser, B. G./ Strauss, A. L., The Discovery of Grounded Theory. Strategies for Qualitative Research, Chicago 1967Google Scholar
  49. Gottschalch, W., Soziales Lernen und politische Bildung, Frankfurt 1971Google Scholar
  50. Gottwald, K./ Brinkmann, Ch., Determinanten der Weiterbildungsmotivation; in: Deutscher Bildungsrat, Bd. 28, Stuttgart 1973Google Scholar
  51. Griese, H., Jugendforschung zwischen Empirie, Hermeneutik und Gesellschaftstheorie; in: Loccumer Protokolle, 7/ 1980, Stand und Perspektiven der sozialwissenschaftlichen Jugendforschung in der Bundesrepublik, Loccum 1980Google Scholar
  52. Groskurth, P. (Hg.), Arbeit und Persönlichkeit, Berufliche Sozialisation in der arbeitsteiligen Gesellschaft, Reinbek, 1979Google Scholar
  53. Habermas, J., Thesen zur Theorie der Sozialisation, Stichworte und Literatur zur Vorlesung im Sommer-Semester 1968, ManuskriptGoogle Scholar
  54. Habermas, J., u. a., Student und Politik, Neuwied 1969Google Scholar
  55. Harten, H. C., Strukturelle Jugendarbeitslosigkeit, Bildungs- und beschäftigungspolitische Konzeption und Maßnahmen, München 1977Google Scholar
  56. Heinz, W. R., Zum Zusammenhang zwischen Arbeitssituation und Sozialisation, am Beispiel der „Berufswahl“; in: Leithäuser, Th. u. a. (Hg.), Produktion, Arbeit, Sozialisation, Frankfurt 1976Google Scholar
  57. Heinz, W. R. u. a., Zwischenbericht „Arbeitssituation und Sozialisation“ (AuS), Bremen 1977Google Scholar
  58. Heinz, W. R., Berufliche Sozialisation; in: Hurreimann, K./ Ulich, D. (Hg.), Handbuch der Sozialisationsforschung, Weinheim/ Basel 1980Google Scholar
  59. Heinz, W. R./ Wachveitl, E./ Witzel, A., Abschlußbericht „Arbeitsituation und Sozialisation. Explorationsstudie zur vorberuflichen Sozialisation“, Bremen 1980Google Scholar
  60. Heinz, W. R./ Krüger, H., Berufsfindung unter dem Diktat des Arbeitsmarktes, Zur Entstehung weiblicher Normalbiographien; in: Zeitschrift für Pädagogik (1981) Nr. 5, S. 661–676Google Scholar
  61. Heinz, W. R./ Krüger, H. u. a., Zur gesellschaftlichen Konstruktion von Berufsvorstellungen bei Jugendlichen im Eingliederungsprozeß in den Arbeitsmarkt: Methodische Anlage und erste Ergebnisse einer Längsschnittstudie; in: Fauser, R./ Schreiber, N. (Hg.), Bildung und Arbeitswelt — Ein Werkstattbericht, Konstanz 1981Google Scholar
  62. Heinze, Th./ Klusemann, H. (Hg.), Interpretationen einer Bildungsgeschichte, Frankfurt 1980Google Scholar
  63. Hofbauer, H./ König, P., Berufswechsel bei männlichen Erwerbspersonen in der Bundesrepublik Deutschland; in: Mitteilungen aus der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 1/ 1973Google Scholar
  64. Hofbauer, H./ Kraft, H., Betriebliche Berufsausbildung und Erwerbstätigkeit; in: Mitteilungen aus der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 1/ 1974Google Scholar
  65. Hofbauer, H./ Stooß, F., Defizite und Überschüsse an betrieblichen Ausbildungsplätzen nach Wirtschafts- und Berufsgruppen; in: Mitteilungen aus der Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, 2/ 1975Google Scholar
  66. Hollingshead, A. B. ; in: Flitner, A., Soziologische Jugendforschung, Heidelberg 1963Google Scholar
  67. Holzer, H., Hauptschule heute — Von der „Humanisierung“ einer Katastrophe; in: Demokratische Erziehung, 3 (1977) 5, S. 570–578Google Scholar
  68. Holzkamp, K., Sinnliche Erkenntnis, Königstein/Ts. 1978Google Scholar
  69. Hopf, C./ Weingarten, E. (Hg.), Qualitative Sozialforschung, Stuttgart 1979Google Scholar
  70. Hoppe, M., Berufsorientierung, Weinheim und Basel 1980Google Scholar
  71. Horkheimer, M., Autorität und Familie in der Gegenwart; in: Erkenntnis und Verantwortung, Festschrift für Th. Litt, Düsseldorf 1960Google Scholar
  72. Hübner-Funk, S., Hauptschüler auf Lehrstellensuche in verschiedenen städtischen Umwelten; in: Demokratische Erziehung (1978) H. 4, S. 389–397Google Scholar
  73. Hübner-Funk, S., Berufliche Orientierungshilfen von Schule und Arbeitsamt. Ergebnisse einer empirischen Studie zum Berufsfindungsprozeß von Hauptschülern; in: Zeitschrift für Pädagogik 5 (1979), S. 747–766Google Scholar
  74. Hübner-Funk, S., Bildungsreform zwischen Illusion und Erosion; in: Grohs, G./ Schwerdtfeger, J./ Strohm, Th. (Hg.), Kulturelle Identität im Wandel, Beiträge zum Verhältnis von Bildung, Entwicklung und Religion, Stuttgart 1980, S. 163–169Google Scholar
  75. Hübner-Funk, S./ Müller, H. U., Hauptschüler vor dem Eintritt in die Arbeitswelt. Eine vergleichende sozialökologische Studie aus bayerischen Stadtgebieten; in: Walter, H. (Hg.), Region und Sozialisation, Bd. 2, Stuttgart 1981, S. 137–187Google Scholar
  76. Hurreimann, K. (Hg.), Sozialisation und Lebenslauf, Reinbek 1976Google Scholar
  77. Huston-Stein, A./ Higgins-Trenk, A., Development of Females from Childhood through Adulthood: Career and Feminine Role Orientations; in: Baltes, P. B. (Hg.), Life-Span Development and Behavior, Bd. 1, New York, San Francisco 1978, S. 257–296Google Scholar
  78. Jaide, W., Berufsfindung und Berufswahl, Voraussetzungen, Entwicklungen und Komponenten der (ersten) Berufseinmündung; in: Seifert, K. H. (Hg.), Handbuch der Berufspsychologie, Göttingen 1977, S. 280–344Google Scholar
  79. Jaide, W., Milieueinflüsse auf die Berufswahl; in: Stoll, F. (Hg.), Die Psychologie des 20. Jahrhunderts, Bd. 13: Anwendungen im Berufsleben, München/ Zürich 1981, S. 415–453Google Scholar
  80. Janich, P., Umweltdeterminiertheit oder Konstruktion der Wirklichkeit? in: Walter, H./ Oerter, R. (Hg.), Ökologie und Entwicklung, Donauwörth 1979, S. 92–101Google Scholar
  81. „Jugend 81“, Jugendwerk der deutschen Shell (Hg.), Lebensentwürfe, Alltagskulturen, Zukunftsbilder, Bd. 1, Hamburg 1981Google Scholar
  82. Jung, R., zitiert nach Liedee, M.: Pflichtfach Kreativität, Skriptum zur Sendung: Welt von heute, Bildung und Beruf im Wandel, SWF II, am 11. 10. 1980Google Scholar
  83. Katz, F. E./ Martin, H. W., Career Choice Processes; in: Social Forces 41 (1962), S. 149–154CrossRefGoogle Scholar
  84. Katz, F. E., A Cornent on „The Strategy of Occupational Choice: Recruitment to Dentistry“ in: Social Forces 45 (1966), S. 120Google Scholar
  85. Klasen, F./ Winter, G., Jugendarbeitslosigkeit als sozialwissenschaftliches Problem, Bremen 1979Google Scholar
  86. Kohli, M. (Hg.), Soziologie des Lebenslaufs, Darmstadt/ Neuwied 1978Google Scholar
  87. Kohn, M. L., Persönlichkeit, Beruf und Soziale Schichtung, Stuttgart 1981Google Scholar
  88. Kreutz, H., Soziologie, Forschung in Österreich; in: Rosenmayer/ Hollinger (Hg.), Wien 1969Google Scholar
  89. Krovoza, A., Zum Sozialisationsgehalt der kapitalistischen Produktionsweise; in: Leithäuser, Th./ Heinz, W. R. (Hg.), Produktion, Arbeit, Sozialisation, Frankfurt 1976Google Scholar
  90. Laatz, W., Berufswahl und Berufszufriedenheit, München 1974Google Scholar
  91. Lazarsfeld, P. F., Jugend und Beruf, Kritik und Material, Jena 1931Google Scholar
  92. Lazarus, R. S./ Averill, J. R./ Opton, E. M., The Psychology of Coping: Issues of Research and Assessment; in: Coelho, G. V./ Hamburg, D. A./ Adam, J. E. (Hg.), Coping and Adaption, New York 1974, S. 249–315Google Scholar
  93. Leithäuser, Th. u. a., Entwurf zu einer Empirie des Alltagsbewußtseins, Frankfurt 1977Google Scholar
  94. Lessing, H./ Liebel, M., Jugend in der Klassengesellschaft, München 1974Google Scholar
  95. Lipset, S. M./ Bendix, R., Social Mobility in Industrial Society, Berkeley 1962Google Scholar
  96. Lofland, J., Doing Social Life, The Qualitative Study of Human Interactions in Natural Settings, New York, London 1976Google Scholar
  97. Lorenzer, A., Zur Begründung einer materialistischen Sozialisationstheorie, Frankfurt 1972Google Scholar
  98. Lüdtke, H., Jugend in organisierter Freizeit, Bd. 2, Weinheim 1972Google Scholar
  99. Mausch, H., Soziale Interaktionen in Berufswahlprozessen, Zur Typologie von Berufswahlkarrieren, Konstanz 1977Google Scholar
  100. Mayer, E./ Schumm, W./ Flaake, K./ Gerberding, H./ Reuling, J., Betriebliche Ausbildung und gesellschaftliches Bewußtsein, Frankfurt 1981Google Scholar
  101. Mills, C. W., Kritik der soziologischen Denkweise, Neuwied 1973Google Scholar
  102. Müller, H. F., Bedingungen politischer Lernbereitschaft bei Industriearbeitern, Stuttgart 1978Google Scholar
  103. Müller, W., Familie, Schule, Beruf, Opladen 1975CrossRefGoogle Scholar
  104. Müller, W./ Mayer, K. U., Chancengleichheit durch Bildung? Untersuchung über den Zusammenhang von Ausbildungsabschlüssen und Berufsstatus, Stuttgart 1976Google Scholar
  105. Murphy, L. B., The Widening World of Childhood: Paths towards Mastery, New York 1962Google Scholar
  106. Negt, O., Soziologische Phantasie und exemplarisches Lernen, Frankfurt 1971Google Scholar
  107. Neidhardt, F., Bildungs- und schichtsoziologische Ansätze zur Jugendforschung; in: EMNID-Institut (Hg.), Jugend zwischen 13 und 24, Bielefeld 1975Google Scholar
  108. Nitsch, W., Die soziale Lage der Studentenschaft; in: Leibfried, St. (Hg.), Wider die Untertanenfabrik, Köln 1967Google Scholar
  109. Offe, C, Bildungssystem, Beschäftigungssystem, Bildungspolitik — Ansätze einer Funktionsbestimmung des Bildungssystems; in: Deutscher Bildungsrat (Hg.), Gutachten und Studien der Bildungskommission, Bd. 50, Stuttgart 1975Google Scholar
  110. Onna, B. v., Jugend und Vergesellschaftung, Frankfurt 1976Google Scholar
  111. Ottomeyer, K., Ökonomische Zwänge und menschliche Beziehungen, Reinbek 1977Google Scholar
  112. Piaget, J., Theorien und Methoden der modernen Erziehung, Wien 1972Google Scholar
  113. Piaget, J., Das moralische Urteil beim Kinde, Olten 1973Google Scholar
  114. Piaget, J./ Inhelder, B., Die Psychologie des Kindes, Olten 1972Google Scholar
  115. Richter, H. E., Eltern, Kind, Neurose, Stuttgart 1963Google Scholar
  116. Richtlinien für die bayerischen Volksschulen, München 1976Google Scholar
  117. Ritsert, J., Inhaltsanalyse und Ideologiekritik, Frankfurt 1972Google Scholar
  118. Rolff H. G./ Hansen, G./ Klemm, K./ Tillmann, K. J. (Hg.), Jahrbuch der Schulentwicklung, Bd. 1, Weinheim und Basel 1980Google Scholar
  119. Rosenmayr, L., Jugend als Faktor sozialen Wandels; in: Neidhardt, F. u. a., Jugend im Spektrum der Wissenschaft, München 1972Google Scholar
  120. Rosenmayr, L., Jugend; in: König, R. (Hg.), Handbuch der empirischen Sozialforschung, Bd. 6: Jugend, Stuttgart 1976Google Scholar
  121. Rosenmayr, L.,/ Kreutz, H., Rollenerwartungen der weiblichen Jugend, Wien 1973Google Scholar
  122. Saterdag, H./ Stegmann, H., Jugendliche beim Übergang vom Bildungs- in das Beschäftigungssystem, Nürnberg 1980, Beiträge zur Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Bd. 41Google Scholar
  123. Schefoid, W., Jugendpolitik als Parteiprogramm; in: Böhnisch, L., Jugendpolitik im Sozialstaat, München 1980Google Scholar
  124. Schelsky, H., Die skeptische Generation, Düsseldorf 1963Google Scholar
  125. Scheuch, E. K., Soziologie der Freizeit; in: König, R., Stuttgart 1969, Bd. 2Google Scholar
  126. Scheuch, E. K., Sozialer Kontext und individuelles Verhalten; in: Eberlein, G./ Kondratowitz, H. -J. v. (Hg.), Psychologie statt Soziologie? Zur Reduzierbarkeit sozialer Strukturen auf Verhalten, Frankfurt/ Main 1977Google Scholar
  127. Schilling, J., Freizeitverhalten Jugendlicher, Weinheim 1977Google Scholar
  128. Schlösser, M., Freizeit und Familienleben von Industriearbeitern, Frankfurt 1981Google Scholar
  129. Schütz, A., Der sinnhafte Aufbau der sozialen Welt, Frankfurt 1974Google Scholar
  130. Schulenberg, W./ Loeber, H. D./ Loeber-Pautsch, U./ Pühler, S., Soziale Lage und Weiterbildung, Braunschweig 1979Google Scholar
  131. Schwänke, U. u. a., Das Hamburger Schulwesen, Hamburg 1981Google Scholar
  132. Seifert, K. H., Theorien der Berufswahl und der beruflichen Entwicklung; in: Seifert, K. H. (Hg.), Handbuch der Berufspsychologie, Göttingen 1977, S. 171–279Google Scholar
  133. Sewell, W. H./ Orenstein, A. M., Community of Residence and Occupational Choice; in: American Journal of Sociology 70 (1964), S. 551–563CrossRefGoogle Scholar
  134. Sewell, W. H./ Hauser, R. M./ Wolf, W. C, Sex, Schooling and Occupational Choice; in: American Journal of Sociology 86 (1980), S. 551–583CrossRefGoogle Scholar
  135. Shevky, E./ Bell, W., Social Area Analysis, Theory, Illustrative Application and Computational Procedures, Westport 1973 (repr.)Google Scholar
  136. Stark-v. d. Haar, E., Arbeiterjugend heute — Jugend ohne Zukunft?, Neuwied 1977Google Scholar
  137. Statistisches Bundesamt, Statistisches Jahrbuch 1980, Stuttgart 1980Google Scholar
  138. Statistisches Landesamt Hamburg, Statistisches Taschenbuch 1979, Hamburg 1979Google Scholar
  139. Studie des IJF, Im Auftrag des Jugendwerkes der Deutschen Shell AG, Hamburg 1980Google Scholar
  140. Tenbruck, F., Jugend und Gesellschaft, Freiburg 1965Google Scholar
  141. Thomae, H., Der Mensch in der Entscheidung, München 1960Google Scholar
  142. Tietgens, H., „Warum kommen wenig Industriearbeiter in die VHS“, Arbeitspapier der Pädagogischen Arbeitsstelle des DVV, Industriearbeiter und Erwachsenenbildung, Frankfurt 1975Google Scholar
  143. Triebe, J. H./ Ulich, E., Die Problematik der sogenannten Berufsreife; in: Berufsberatung und Berufsbildung 62 (1976) und 63 (1977), S. 245–257 und S. 329–348Google Scholar
  144. Vilmar, F., Strategien der Demokratisierung, Bd. 1, Theorie der Praxis, Neuwied 1973Google Scholar
  145. Volmerg, U., Zum Verhältnis von Produktion und Sozialisation am Beispiel industrieller Lohnarbeit; in: Leithäuser, Th./ Heinz, W. R. (Hg.), Produktion, Arbeit, Sozialisation, Frankfurt 1976Google Scholar
  146. Volmerg, U., Identität und Arbeitserfahrung, Frankfurt 1976Google Scholar
  147. Volpert, W. (Hg.), Beiträge zur Psychologischen Handlungstheorie, Bern, Stuttgart, Wien 1980Google Scholar
  148. Weingarten, E./ Sack, R./ Schenkein, J. (Hg.), Ethnomethodologie, Beiträge zu einer Soziologie des Alltagshandelns, Frankfurt 1976Google Scholar
  149. Willis, P. E., Learning to Labour: How Working Class Kids Get Working Class Jobs, Westmead/ Saxon House 1977 (dtsch.: Spaß am Widerstand, Frankfurt 1979)Google Scholar
  150. Witzel, A., Das problemzentrierte Interview, Bremen 1980 (Dissertation)Google Scholar

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1983

Authors and Affiliations

  • W. Beekhuis
  • H. Friebel
  • St. Toth

There are no affiliations available

Personalised recommendations