Advertisement

Ausgangsbedingungen: Die staatliche Regulierung des Telekommunikationssektors in Großbritannien und der BRD in den siebziger Jahren

  • Edgar Grande
Chapter
  • 36 Downloads

Zusammenfassung

Im Mittelpunkt der neokonservativen Wirtschaftspolitik steht die strukturelle Transformation des Verhältnisses von Staat und Ökonomie zugunsten marktförmiger Steuerungsmechanismen. Um die Ansatzpunkte einer solchen Strategie im Telekommunikationssektor und deren Durchsetzungsfähigkeit bestimmen zu können, ist es zunächst erforderlich, das historisch-konkrete Verhältnis von Staat und Ökonomie im Telekommunikationssektor in Großbritannien und in der BRD herauszuarbeiten. Es geht also darum, den Gegenstand einer neokonservativen Restrukturierung und deren Ausgangsbedingungen — d.h. das, was verändert werden soll — vorzustellen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag GmbH, Wiesbaden 1989

Authors and Affiliations

  • Edgar Grande

There are no affiliations available

Personalised recommendations