Advertisement

Umsetzung der Standardeinzelkostenrechnung in einer Großbank

  • Thomas Schmitt
Chapter

Zusammenfassung

Als Aufgabe der Kostenrechnung wurden die Abbildung betrieblicher Gegebenheiten und die Vorgabe von Sollwerten zur Planung und Steuerung herausgestellt. Die Ziele der Banksteuerung wären verfehlt, wenn erst wesentliche Änderungen in der Organisation einer Großbank eine erfolgreiche Anwendung der Standardeinzelkostenrechnung ermöglichten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 355.
    vgl. Haugh: Profitability Management, a. a. O., S. 12Google Scholar
  2. 356.
    vgl. McDonnel, Edwin D./ Klipsch, Arthur W.: Controlling Teller Costs: An Integrated Approach, in: Bankers Magazine, 171. Jg. (1988), Heft 3, S. 20–24, hier S. 22–23Google Scholar
  3. 357.
    Das Verhältnis von Personal-zu Sachaufwand beträgt in deutschen Großbanken etwa 75% zu 25%.Google Scholar
  4. 358.
    vgl. Hodgson: Möglichkeiten der Rationalisierung, a. a. O., S.60Google Scholar
  5. 359.
    vgl. Kilqer: Grenzplankostenrechnung, S. 352Google Scholar
  6. 360.
    vgl. Caruth: a. a. O., S. 30–32Google Scholar
  7. 361.
    vgl. Krewerth: Kostenrechnung, S. 162Google Scholar
  8. 362.
    vgl. Horngren: Cost Accounting, a. a. O., S. 811–835Google Scholar
  9. 363.
    vgl. Loque, James A.: Implementing a Work Measurement Program, in: Magazine of Bank Administration, 60. Jg. (1984), Heft 8, S. 34–38, hier S. 35Google Scholar
  10. 364.
    vgl. Haller-Wedel, Ernst: Multimoment-Aufnahmen in Theorie und Praxis, München 1962, S. 45–46Google Scholar
  11. 365.
    vgl. Mulling, Rainer: Zeitermittlungen im Büro, in: Das rationelle Büro, 24. Jg. (1973), Heft 4, S. 28–30Google Scholar
  12. 366.
    vgl. Lewerkühne, Helmut: Arbeitsstudien in 108 Zweigstellen einer großen Sparkasse, in: Das rationelle Büro, 21. Jg. (1970), Heft, S. 10–17, hier S. 12–13Google Scholar
  13. 367.
    vgl. Stachowiak, Hans-Hagen: Multimomentaufnahmen MMA, in: B.Bl., 32. Jg. (1983), Heft 3, S. 107–108, hier S. 107Google Scholar
  14. 368.
    vgl. Müller, Matthias: Arbeits — und Zeitstudien als Mittel der Rationalisierung und Kalkulation im Bankbetrieb, Frankfurt, München 1976, S. 92–93Google Scholar
  15. 369.
    vgl. Bürqel, Lutz: Alles dreht sich um die Zeit, in: Das rationelle Büro, 21. Jg. (1970), Heft 8, S. 31–36, hier S. 33Google Scholar
  16. 370.
    vgl. Taylor, Frederic Winslow: Die Grundsätze wissenschaftlicher Betriebsführung, München 1919Google Scholar
  17. 371.
    Die Zeitmessung kann entweder nach der Einzel-oder Fortschrittszeitmessung erfolgen. Bei der Fortschrittszeitmessung werden die Zwischenzeiten der laufenden Uhr notiert, während bei der Einzelzeitmessung die Uhr nach Ende jedes Teilabschnitts wieder auf 0 zurückgesetzt wird.Google Scholar
  18. 372.
    vgl. Buffa, E. S.: Methoden der Zeitmessung, in: Handbuch des Industrial Engineering, Bd. III, hrsg. von H. B. Maynard, Berlin, Köln, Frankfurt, o.J., S. 30–32Google Scholar
  19. 373.
    vgl. Emmerich, Gerhard: Methoden der Zeitmessung von bankbetrieblichen Tätigkeiten, in: Bank-Betrieb, 9. Jg. (1969), Heft 9, S. 310–315, hier S. 311Google Scholar
  20. 374.
    vgl. Loque: Work Measurement, a. a. O., hier S. 35Google Scholar
  21. 375.
    vgl. Maynard, Harold B./ Stegemerten, Gustav J./ Schwab, John L.: Methods-Time Measurement, New York 1948; Maynard, Harold B. (Hrsg.): Industrial Engineering Handbook, 3. Aufl., New York 1979Google Scholar
  22. 376.
    vgl. Birn, Serge A./ Crossan, R.M./ Eastwood, Ralph W.: Wege zur Senkung und Kontrolle der Verwaltungskosten, (Measurement and Control of Office Costs, Master Clerical Data, deutsch), deutsche Übersetzung von Hans-Jürgen Zimmermann, Berlin 1964Google Scholar
  23. 377.
    vgl. Müller: Zeitstudien, a. a. O., S. 56–57Google Scholar
  24. 378.
    vgl. Caruth: a, a. O., S. 68–69; Bowman, C. A./ Vogt, Charles: MODAPTS — A New York Measurement System for Banks, in: Magazine of Bank Administration, 48. Jg. (1972), Heft 3, S. 22–28Google Scholar
  25. 379.
    vgl. Dieter, H.-J.: Arbeitsplanung durch Normalzeitwerte, in: B.Bl., 14. Jg. (1965), Heft 1, S. 4–12, hier S. 5, 11Google Scholar
  26. 380.
    vgl. Hug: a. a. O., S. 137Google Scholar
  27. 381.
    vgl. Severino, Thomas: How to Implement a Successful Staff Control Program, in: Magazine of Bank Administration, 59. Jg. (1983), Heft 10, S. 38–40, hier S. 39Google Scholar
  28. 382.
    vgl. Müller: Zeitstudien, a. a. O., S. 96Google Scholar

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag GmbH, Wiesbaden 1993

Authors and Affiliations

  • Thomas Schmitt

There are no affiliations available

Personalised recommendations