Advertisement

Staatliche Gerichtsbarkeit

  • Ulrich Lohmann

Zusammenfassung

Recht und Justiz haben in der DDR nicht, wie in liberalen Staatsund Gesellschaftvorstellungen, primär die Funktion, vom Staat zur Verfügung gestellte Mittel zur Lösung eingetretener Konflikte zu sein; ihnen wird in der DDR als Instrument des von der marxistisch-leninistischen Partei, der SED, geführten Staates eine aktive organisierende, schützende und erzieherische Rolle bei der (Um-) Gestaltung der Gesellschaft zugewiesen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag, Opladen 1979

Authors and Affiliations

  • Ulrich Lohmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations