Advertisement

Erfahrung und Erkenntnis a priori in der Physik

  • Peter Mittelstaedt
Part of the Wissenschaftstheorie Wissenschaft und Philosophie book series (WWP, volume 10)

Zusammenfassung

Das Wissen der heutigen Physik läßt sich — jedenfalls zu einem gewissen Teil — in Theorien zusammenfassen, die ihrerseits auf wenige Axiome oder Prinzipien reduziert werden können, aus denen sich dann die einzelnen physikalischen Sätze deduzieren lassen. Ich möchte mich in meinem heutigen Vortrag auf diesen theoretisch erfaßten und bearbeiteten Teil des physikalischen Wissens beschränken und die gewissermaßen amorphen, noch nicht theoretisch aufgearbeiteten Kenntnisse aus der weiteren Betrachtung ausklammern. Die im Rahmen dieses theoretisch strukturierten Wissens auftretenden Theoreme sind dann — so wünschen wir uns das jedenfalls — alle in Übereinstimmung mit der sogenannten Erfahrung oder, genauer gesagt, sie widersprechen dieser Erfahrung nicht. Die in diesem Sinne richtigen Sätze und Theorien der heutigen Physik sollen den Gegenstand der folgenden Überlegungen darstellen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    P. Lorenzen, Das Begründungsproblem der Geometrie als Wissenschaft der räumlichen Ordnung, in: Methodisches Denken, Suhrkamp-Verlag, Frankfurt/M. 1968.Google Scholar
  2. 2).
    P. Lorenzen, Wie ist die Objektivität der Physik möglich? in: Methodisches Denken, Suhrkamp-Verlag, Frankfurt/M. 1968.Google Scholar
  3. 3).
    P. Janich, Die Protophysik der Zeit, Bibliographisches Institut Mannheim 1969.Google Scholar
  4. 1).
    P. Mittelstaedt, Philosphische Probleme der modernen Physik, IV Aufl. 1972, Bibliographisches Institut MannheimGoogle Scholar
  5. 1).
    P. Mittelstaedt, Klassische Mechanik, Bibliographisches Institut Mannheim 1970, S. 13 ff.Google Scholar
  6. 1).
    P. Mittelstaedt, Die Sprache der Physik, in: H. P. Dürr ed. „Quanten und Felder“, Vieweg Verlag, Braunschweig 1971Google Scholar

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1975

Authors and Affiliations

  • Peter Mittelstaedt
    • 1
  1. 1.Universität KölnDeutschland

Personalised recommendations