Advertisement

Paris pp 72-73 | Cite as

Hôtel particulier für B. Reichenbach 1929–1931

  • Jean-Charles Moreux
Chapter

Zusammenfassung

Die Vorstudien belegen eine Wende in der Formensprache des Architekten, die puristisch inspirierte Elemente mit den aufkommenden Entwurfsregeln der Beaux-Arts vermittelt. Der ausgeführte Bau kann als eine der interessantesten Manifestationen jener Tendenz der Beaux-Arts betrachtet werden, die sich an einem puristischen Klassizismus orientieren. Ein Vorläufer ist die Maison Cassandre von Auguste Perret, die in der Gliederung des Erdgeschosses und in der Formensprache diesem hôtel particulier sehr nahe verwandt ist. Die Arbeit von Moreux scheint offensichtlich eine ganze Reihe der Arbeiten Gabriel Guévrékians aus den dreißiger Jahren beeinflußt zu haben, darunter den ersten Entwurf zur Villa Fuchs in Budapest (1933) und verschiedene Villen in Teheran aus der Zeit um 1935.

18 rue Alfred-Dehodencq

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1992

Authors and Affiliations

  • Jean-Charles Moreux

There are no affiliations available

Personalised recommendations