Advertisement

Investitionsrechnung

Fallstudie JIP, VETRNI (CSFR)
  • Karl-August Kaiser
  • Axel Tamm

Zusammenfassung

Herr Polak steht am 14. Mai 1991 vor 30 Führungskräften aus der Unternehmenspraxis. Im Rahmen einer praktischen Übungsreihe von Fallstudien an der ökonomischen Hochschule in Prag sollen heute zum Thema “Investition” konkrete Problemstellungen diskutiert und einer Lösung zugeführt werden. Herr Polak ist Leiter der Abteilung für Technische Entwicklung bei der in der Papierindustrie agierenden Unternehmung Jihoceské Papírny (JIP). Nach der Begrüssung umreisst er den Ablauf des Tagesprogramms folgendermassen:

“... Zunächst werde ich einen kurzen Überblick sowohl über unsere Firma als auch das Branchenumfeld geben. Im Anschluss stelle ich verschiedene Investitionsprojekte unseres Hauses vor. Ziel des heutigen Tages soll es sein, für diese Projekte, die teilweise schon abgeschlossen sind oder sich auch erst in der Planungsphase befinden, geeignete Bewertungskriterien herauszuarbeiten und entsprechende Techniken zur Beurteilung dieser Projekte anzuwenden. Im ersten Schritt gehe ich nun auf die Entstehung unserer Firma ein.”

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturhinweise

  1. Bäuml, J./Lukas, B.: EDV-gestützte Entscheidungstechniken zur Beurteilung von Investitionsalternativen. Zürich: Verlag Industrielle Organisation, Sindelfingen: expert verlag, 1986Google Scholar
  2. Blohm, H./Lüder, K.: Investition: Schwachstellen im Investitionsbereich des Industriebetriebs und Wege zu ihrer Beseitigung. 7. Aufl., München: Vahlen, 1991Google Scholar
  3. Hosterbach, E.: Einheitliche Erfolgsrechnung: Vom Gewinn zur Rentabilität. Berlin: Erich Schmidt, 1988Google Scholar
  4. Kunz, B.R.: Grundriss der Investitionsrechnung: Eine Einführung in Theorie und Praxis. Bern, Stuttgart: Haupt, 1984Google Scholar
  5. Spremann, K.: Investition und Finanzierung. 3. Aufl., München, Wien: Oldenbourg, 1990Google Scholar
  6. Staehelin, E.: Investitionsrechnung: Konzept und Vergleich der Methoden: Bedeutung der einzelnen Methoden in der Praxis. 5. Aufl., St. Gallen: Rüegger, 1988Google Scholar
  7. Staehelin, E.: Investitionsentscheide in industriellen Unternehmungen: Ergebnisse einer Umfrage. Grüsch: Rüegger, 1988Google Scholar
  8. Weinrich, G./Hoffmann, U.: Investitionsanalyse: Unter Anwendung eines Tabellenkalkulationsprogramms. München, Wien: Hanser, 1989Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1992

Authors and Affiliations

  • Karl-August Kaiser
    • 1
  • Axel Tamm
    • 1
  1. 1.Forschungsstelle für Internationales ManagementHochschule St. GallenSchweiz

Personalised recommendations