Advertisement

Joint-Ventures/Internationales Management

Lösungsansätze zur Fallstudie TRANS-OPOL, SWIEBODZIN (Polen)
  • Karl-August Kaiser
  • Axel Tamm

Zusammenfassung

Bei der Beurteilung eines Unternehmens sollten sowohl unternehmensinterne als auch unternehmensexterne Aspekte berücksichtigt werden. Im Rahmen eines Stärken-/Schwächen-Profils werden die unternehmensinternen Tatbestände beurteilt. Demgegenüber steht bei dem Chancen-/Gefahren-Profil die Analyse der unternehmensexternen Verhältnisse im Mittelpunkt des Interesses.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1992

Authors and Affiliations

  • Karl-August Kaiser
    • 1
  • Axel Tamm
    • 1
  1. 1.Forschungsstelle für Internationales ManagementHochschule St. GallenSchweiz

Personalised recommendations