Advertisement

Mitbestimmung am Arbeitsplatz: Eine neue Chance durch neue Technologien?

  • Ralph Greifenstein
  • Peter Jansen
  • Leo Kißler

Zusammenfassung

Die zu Beginn der sechziger Jahre einsetzende Diskussion über die Mitbestimmung am Arbeitsplatz ist weitgehend ohne praktische Folgen geblieben. Dafür kann eine Reihe unterschiedlicher Erklärungen herangezogen werden:
  • Mitbestimmung am Arbeitsplatz war konzeptionell in eine normativ überfrachtete Mitbestimmungsdiskussion eingebunden.

    Die nur halbherzig geführte Debatte über eine betriebsnahe Gewerkschaftspolitik mündete nicht in eine Aufwertung von Vertrauensleutekörpern ein, die Protagonisten einer Mitbestimmung am Arbeitsplatz hätten sein können.

  • Gewerkschaftliche Berührungsängste, die die Mitbestimmung am Arbeitsplatz als trojanisches Pferd linker, basisdemokratischer Vorstellungen (Arbeiterkontrolle) betrachteten, blockierten eine offene innergewerkschaftliche Diskussion.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Billerbeck, U./Deutschmann, Ch./Erd, R./Schmude, R./Schudlich, E. (1982): Neuorientierung der Tarifpolitik? Frankfurt.Google Scholar
  2. DGB (1985): Konzeption zur Mitbestimmung am Arbeitsplatz, DGB Schriftenreihe Mitbestimmung Nr. 7, 1985Google Scholar
  3. Jansen, P./Kißler, L. (1985): Der Traum vom ‘mündigen Bürger’ im Betrieb: Das französische Modell der Arbeitermitsprache, in: Prokla Nr. 64, S. 81–94Google Scholar
  4. Kern, H./Schumann, M. (1984): Das Ende der Arbeitsteilung? München.Google Scholar
  5. Kißler, L. (1984): Warum die Mitbestimmung am Arbeitsplatz beginnen muß — Empirisch begründete Thesen, in: Diefenbacher, H./Nutzinger, H.G. (Hrsg.) (1984): Mitbestimmung: Theorie, Geschichte, Praxis. Heidelberg, S. 219–228Google Scholar
  6. Krupp, H. (1985): Situation et consequences de’automatisation dans l’industrie de la Republique Federal d’Allemagne, in: Travaux et documents du CIRAC, Nr. 2,Google Scholar
  7. Mückenberger, U. (1985): Ein Bruch mit dem Konzept des Normalarbeitsverhältnisses, in: Frankfurter Rundschau, Nr. 13 vom 16.1.1985, S. 10 f.Google Scholar
  8. Noble, D. (1986): Maschinenstürmer oder die komplizierten Beziehungen der Menschen zu ihren MaschinenGoogle Scholar
  9. Shaiken, H. (1986): Le travail l’euvers. Automation et maind oeuvre l’âge des ordinatur, Paris (im Original Work transformed, 1984)Google Scholar
  10. Technik und Gesellschaft, Heft 6, 1986: Sozialverträgliche Technikgestaltung. Technologiepoütik in Nordrhein-WestfalenGoogle Scholar

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag GmbH, Wiesbaden 1989

Authors and Affiliations

  • Ralph Greifenstein
  • Peter Jansen
  • Leo Kißler

There are no affiliations available

Personalised recommendations