Advertisement

Zusammenfassung

  • Roger Schweitzer

Zusammenfassung

Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, einen klärenden Beitrag zur Diskussion der Vorteilhaftigkeit von Leasing zu liefern. Seit 30 Jahren ist die Finanzierungsalternative Leasing in Theorie und Praxis heftig umstritten, und auch in neuerer Zeit bleiben konträre Standpunkte erhalten. Im theoretischen Teil der vorliegenden Arbeit werden die Überlegungen zur Beurteilung von Leasingangeboten und zur generellen Vorteilhaftigkeit von Leasing kritisch dargestellt, teilweise erweitert und hinsichtlich ihrer konkreten Annahmen — vor allem bezüglich der Finanzierungsprämissen — genauer untersucht. Dabei kommt insbesondere der Stellung von Leasing im Rahmen der Investitionsrechnung Bedeutung zu. Die Existenz eines der wesentlichen diskutierten Leasingvorteile, der sogenannten Ausweitung des “Kreditspielraums”, wird im empirischen Teil erstmals für Deutschland anhand von Jahresabschlußkennzahlen überprüft. Die Arbeit leistet daher einen grundlegenden Beitrag zur Überprüfung der theoretischen Diskussion seit 1960.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag GmbH, Wiesbaden 1992

Authors and Affiliations

  • Roger Schweitzer

There are no affiliations available

Personalised recommendations