Advertisement

Drei Tessiner Architekten

  • Biographische Daten
Chapter
  • 20 Downloads

Zusammenfassung

Die drei Tessiner Architekten Aurelio Galfetti, Bruno Reichlin und Luigi Snozzi stellten an je einem Abend des Eichstätter Entwurfsseminars ihre Bauten vor. Sie erläuterten an Hand von Bildern ihre Architektur, worum es ihnen bei ihrer Arbeit gehe, was von Bedeutung und Einfluß für ihre Bauten sei, wie sie sich unterschiedlichen Aufgaben stellten. Ihre drei Bautenbeschreibungen waren nicht als in sich abgeschlossene Vorträge gedacht. Vielmehr sollten sie eine Art skizzenhafte Einführung in die eigene Arbeit darstellen, damit die Seminarteilnehmer ihre „Tutoren“ und deren Argumentation besser zu verstehen lernten.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1985

Authors and Affiliations

  • Biographische Daten

There are no affiliations available

Personalised recommendations