Advertisement

Imperialismustheorien

  • Hans-Jürgen Puhle

Zusammenfassung

Der kleinste gemeinsame Nenner des Begriffs Imperialismus (I.) bezeichnet in den Diskussionen der neueren Sozialwissenschaften sowohl die direkte, formelle, in der Regel gewaltsame koloniale Gebietsherrschaft (Kolonialismus) als auch in einem weiteren Sinn die indirekte, vermittelte, informelle Herrschaft der entwickelten Industriestaaten über die technologisch, wirtschaftlich und rüstungstechnisch weniger entwickelten Regionen der Erde. Die früher übliche breitere Definition des I. als des Inbegriffs allgemeiner manifester Neigungen einer Herrschaftsorganisation zu mittels Gewalt oder Androhung von Gewalt vorangetriebener machtpolitischer Expansion, zur Unterwerfung fremder Stämme oder Nationen und zur Bildung eines zentral beherrschten, territorial geschlossenen oder verstreuten übernationalen Großreichs (imperium, empire) mit entsprechenden Institutionen, Ideologien, politischen Symbolen und Hegemonieansprüchen schloß darüber hinaus auch vorindustrielle, in ihrer letzten Phase merkantilistische Imperialismen (Großreiche der Antike, spanische, portugiesische, holländische, französische und britische Kolonialreiche bis zum Beginn des 19. Jhs.) mit ein, ist jedoch im Zuge der Differenzierung der I.theorien im 20. Jh. zunehmend zugunsten des höheren Erklärungspotentials des engeren Begriffs aufgegeben worden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Daalder, H.: Imperialismus, in: International Encyclopaedia of the Social Sciences 7, 1968, 101–109.Google Scholar
  2. Fieldhouse, D.K. (Hrsg.): The Theory of Capitalist Imperialism, London 1967.Google Scholar
  3. Hobson, J. A.: Imperialismus, Köln 1968.Google Scholar
  4. Lenin, W.I.: Der Imperialismus, Werke 22, Berlin i960.Google Scholar
  5. Maus, H;: Imperialismus, in: Handwörterbuch der Sozialwissenschaften 5, 1956.Google Scholar
  6. Mommsen, W.J.: Imperialismustheorien, Göttingen 1977.Google Scholar
  7. Wehler, H.-U. (Hrsg.): Imperialismus, NWB 37, Köln-Berlin 1970 (m. weiterer Lit.).Google Scholar
  8. Wehler, H.-U.: Bibliographie zum Imperialismus, Göttingen 1977.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1977

Authors and Affiliations

  • Hans-Jürgen Puhle

There are no affiliations available

Personalised recommendations