Advertisement

Die Rolle der Public Relations im Investitionsgütergeschäft

  • Siegfried Freiberger
  • Werner Rudloff

Zusammenfassung

Als der „mechanische Webstuhl“ erfunden wurde, war eine Revolution die Folge: Der Aufstand der schlesischen Weber (1844), die ihre Arbeitsplätze, wie es in der Sprache des 20. Jahrhunderts heißt, wegrationalisiert sahen. Ob dies durch „Public Relations“ hätte vermieden werden können, sei dahingestellt. Immerhin stellen wir heute fest, daß man den Webern etwas von ihrer Angst hätte nehmen können: etwa durch die Einsicht, daß mechanisches Weben zwar die gleiche Produktion mit weniger Arbeitseinsatz, dabei aber auch billigere Ware hervorbringt, die sich mehr Leute leisten können; daß mit einem größeren Markt auch die Chance eröffnet wird, daß ebensoviel oder gar mehr Leute in der Weberei Beschäftigung finden als vorher.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1983

Authors and Affiliations

  • Siegfried Freiberger
  • Werner Rudloff

There are no affiliations available

Personalised recommendations