Advertisement

Steuerliche Gerechtigkeit als Richtschnur für die Belastung des einzelnen

  • Dieter Schneider
Chapter
  • 10 Downloads

Zusammenfassung

Die Besteuerung verfolgt heute zwei Zwecke. Der erste Zweck der Besteuerung ist, dem Staat die Gelder zu beschaffen, die er zur Erfüllung seiner Aufgaben braucht (fiskalischer Zweck). Der zweite ist: Werkzeug zum Erreichen wirtschaftspolitischer Ziele zu sein (wirtschaftspolitischer Zweck).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 7.
    Vgl. [Charles-Louis de Secondat, Baron de] Montesquieu, Vom Geist der Gesetze.Google Scholar
  2. 8.
    Adam Smith, Eine Untersuchung über Natur und Ursachen des Volkswohlstandes. In neuer Übertragung eingeleitet und herausgegeben von Ernst Forsthoff. Tübingen 1951,. Band 1, S. 295, 304 f. Übersetzung durch Max Stirner, Band 3, Jena 1923, S. 187 f.Google Scholar
  3. 9.
    Vgl. Fritz Neumark, Grundsätze gerechter und ökonomisch rationaler Steuerpolitik. Tübingen 1970.Google Scholar
  4. 10.
    Neumark, S. 222.Google Scholar
  5. 11.
    Vgl. Schneider, Investition und Finanzierung, S. 327–331.Google Scholar
  6. 12.
    Vgl. dazu im einzelnen Walter J. Blum, Harry Kalven jr., The Uneasy Case for Progressive Taxation. Chicago 1953; Kurt Schmidt, Die Steuerprogression. Basel-Tübingen 1960; Heinz Haller, Die Steuern. 2. Aufl. Tübingen 1971, § 5.Google Scholar
  7. 13.
    Vgl. z. B. Neumark, S. 135 f., Haller, § 4.Google Scholar
  8. 14.
    Vgl. Irving Fisher, The Nature of Capital and Income. New York 1906, reprinted 1965, S. 51 f., 248 f.; derselbe, Income in Theory and Practice. In: Econometrica, Vol. 5 (1937), S. 1-55; Nicolas Kaldor, An Expenditure Tax. London 1955; Dieter Schneider, Gewinnermittlung und steuerliche Gerechtigkeit. In: ZfbF 1971, S. 352-394, bes. bis S. 372.Google Scholar
  9. 15.
    Vgl. Eugen von Böhm-Bawerk, Kapital und Kapitalzins. 2. Abteilung: Positive Theorie des Kapitales. Band 2, 4. unveränderte Auflage, Jena 1921, S. 205–247, bes. 228 f., 236.Google Scholar
  10. 16.
    Vgl. z. B. Neumark, S. 390 f.; etwas abweichend Haller, § 19.Google Scholar
  11. 17.
    Vgl. dazu z. B. Klaus Tipke, Steuerrecht. Köln 1973, S. 4. Zum Recht des Besteuerungsverfahrens s. auch Heimich Wilhelm Kruse, Steuerrecht, I. Allgemeiner Teil. 3. Aufl., München 1973.Google Scholar

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1974

Authors and Affiliations

  • Dieter Schneider

There are no affiliations available

Personalised recommendations