Advertisement

Der Lehrerberuf als zentrale pädagogische Berufsrolle

  • Jochen Gerstenmaier
  • Franz Hamburger
Part of the Studienreihe Gesellschaft book series (SG)

Zusammenfassung

Die Institutionalisierung der Erziehung kann hinreichend nur als historischer Prozeß verstanden werden. Ebenso ist die Professionalisierung der pädagogischen Berufe nicht nur systematisch zu analysieren, sondern auch in ihrer geschichtlichen Entwicklung zu betrachten. Gerade beim Lehrerberuf ist eine historische Analyse erforderlich, weil sowohl das Selbstverständnis der Lehrer wie auch das Bild der Gesellschaft vom Lehrer in vielen Punkten von der Geschichte beeinflußt ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur zum 2. Kapitel

  1. M. Baetbge: Ausbildung und Herrschaft. Frankfurt/M. 1970Google Scholar
  2. W. Brinkmann: Der Beruf des Lehrers. Bad Heilbrunn/Obb. 1976Google Scholar
  3. J E. Bropby und T L. Good: Die Schüler-Lehrer-Interaktion. München 1976Google Scholar
  4. B. Calvert: Die Schülerrolle. Erwartungen und Beziehungen. Ravensburg 1976Google Scholar
  5. A. Combe: Kritik der Lehrerrolle. München 1971Google Scholar
  6. H.-P. Dreitzel: Die gesellschaftlichen Leiden und das Leiden an der Gesellschaft. Stuttgart 1972Google Scholar
  7. J. Feldhoff: Probleme einer organisationssoziologischen Analyse der Schule. In: K Hurrelmann (Hrsg.): Soziologie der Erziehung. Weinheim 1974Google Scholar
  8. H. Fend u.a.: Sozialisationseffekte der Schule. Weinheim 1976Google Scholar
  9. W. Fiscber: Der Volksschullehrer. Zur Sozialgeschichte eines Berufsstandes. In: Soziale Welt, 12, 1961, 37–47Google Scholar
  10. H. W. Frecb: Berufsvorbereitung und Fachsozialisation von Gymnasiallehrern. Studien und Berichte (34 A) des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung, Berlin 1976Google Scholar
  11. P. Fürstenau: Zur Psychoanalyse der Schule als Institution. In: P. Fürstenau u.a.: Zur Theorie der Schule. Weinheim 1969Google Scholar
  12. J. Gerstenmaier: Urteile von Schülern über Lehrer. Weinheim 1975Google Scholar
  13. H. Gertb und C W. Mills: Person und Gesellschaft. Frankfurt/M. 1970Google Scholar
  14. G. R. Grace: Der Lehrer in Rollenkonflikt. Düsseldorf 1973Google Scholar
  15. Ch. Händle: Zur politischen Sozialisation von Lehrern. In: Gesamtschule, 5/1975Google Scholar
  16. D. Hänsel: Die Anpassung des Lehrers. Weinheim 1975Google Scholar
  17. W. Hammer: Untersuchungen zum Erziehungsverständnis von Grund- und Hauptschullehrern. München 1975Google Scholar
  18. E. Höhn: Der schlechte Schüler. München 1967Google Scholar
  19. M. Hofer: Die Validität der impliziten Persönlichkeitstheorie von Lehrern. In: Unterrichtswissenschaft, 2/1975Google Scholar
  20. A. Hopf: Lehrerbewußtsein im Wandel. Düsseldorf 1974Google Scholar
  21. M. Irle: Lehrbuch der Soziaipsychologie. Göttingen 1975Google Scholar
  22. J. Kob: Die Rollenproblematik des Lehrerberufs. In: P. Heintz (Hrsg.): Soziologie der Schule. Köln und Opladen, 4. Aufl. 1966Google Scholar
  23. J.-J. Koch: Lehrer-Studium und Beruf. Ulm 1972Google Scholar
  24. B. Lehmann: Arbeitswelt und Lehrerbewußtsein, Neuwied/Rh. 1974Google Scholar
  25. N. Luhmann: Vertrauen — Ein Mechanismus zur Reduktion sozialer Komplexität. Stuttgart, 2. erw. Aufl. 1973Google Scholar
  26. R. Mayntz (Hrsg.): Bürokratische Organisation. Köln und Berlin 1968Google Scholar
  27. F. Meyer: Schule der Untertanen. Lehrer und Politik in Preußen 1848–1900. Hamburg 1976Google Scholar
  28. W. Nöth: Zur Theorie beruflicher Sozialisation dargestellt am Beruf des Grund- und Hauptschullehrers. Kronberg/Ts. 1976Google Scholar
  29. F. Nyssen: Schule im Kapitalismus. Köln 1969Google Scholar
  30. H. Popitz: Der Begriff der sozialen Rolle als Ement der soziologischen Theorie. Tübingen 1967Google Scholar
  31. C. R. Rogers: Die klientenbezogene Gesprächstherapie. München 1973Google Scholar
  32. R. Rosenthal und L. Jacobson: Pygmalion im Unterricht, Weinheim 1971Google Scholar
  33. H. Susteck: Lehrer zwischen Tradition und Fortschritt. Braunschweig 1975Google Scholar
  34. R. und A. Tausch: Erziehungspsychologie. Göttingen, 6. Aufl. 1971Google Scholar
  35. H.C. Triandis: Einstellungen und Einstellungsänderungen. Weinheim 1975Google Scholar
  36. M. Weber: Wirtschaft und Gesellschaft. Köln und Berlin 1964Google Scholar
  37. F. Wellendorf: Schulische Sozialisation und Identität. Weinheim 1973Google Scholar
  38. F. Wellendorf: Soziale Konflikte in der Schule. In: Lehrgang Pädagogische Psychologie, hg. v. F.F. Weinert u.a., Weinheim 1976Google Scholar
  39. J. Zinnecker (Hrsg.): Der heimliche Lehrplan. Weinheim 1975Google Scholar

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1978

Authors and Affiliations

  • Jochen Gerstenmaier
  • Franz Hamburger

There are no affiliations available

Personalised recommendations