Advertisement

Die Grundlagen der Materialwirtschaft

  • Klaus Bichler
Chapter
  • 21 Downloads
Part of the Moderne Wirtschaftsbücher book series (volume 4)

Zusammenfassung

Im Ersten Kapitel sollte der Leser ein grundlegendes Verständnis darüber erhalten, was unter dem Begriff Materialwirtschaft zu verstehen ist. Dazu werden die Aufgaben und Organisation der Materialwirtschaft sowie die Prinzipien der Materialbereitstellung kurz dargestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur zum Ersten Kapitel

  1. Bauer, M. H.: Die Materialwirtschaft. Ihre Anwendung und Auswirkung in der Maschinen und Geräte bauenden Industrie, 1949.Google Scholar
  2. Ammen, Dean S.: Materials Management, 1959.Google Scholar
  3. Reddewig, G.; Dubberke, H.J.: Einkaufsorganisation und Einkaufsplanung, 1962.Google Scholar
  4. Arbeitskreis Dr. Krähe der Schmalenbachgesellschaft: Unternehmensorganisation Aufgaben-und Abteilungsgliederung in der industriellen Unternehmung, 4. Aufl., 1963.Google Scholar
  5. Herholz, H.: Betriebsorganisation. Praktische Beispiele. 2. Aufl., 1967.Google Scholar
  6. Koch, H.: Moderne Materialwirtschaft in einem Industriebetrieb. Wirtschaft und Betrieb 97, Heft 4, 1967.Google Scholar
  7. Gutenberg, E.: Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre. 1. Band, 14. Aufl., 1968.Google Scholar
  8. Steinbrüchel, M.: Die Materialwirtschaft der Unternehmung, 1971.Google Scholar
  9. Grochla, E.: Grundlagen der Materialwirtschaft, 2. verb. Aufl., 1973.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1981

Authors and Affiliations

  • Klaus Bichler

There are no affiliations available

Personalised recommendations