Advertisement

Algebra pp 127-165 | Cite as

Gruppentheorie

  • Ernst Kunz
Part of the vieweg studium; Aufbaukurs Mathematik / Advanced Lectures in Mathematic book series (VSAM)

Zusammenfassung

Bisher wurden aus der Gruppentheorie nur Grundbegriffe wie “Untergruppe”, “Normalteiler”, “Gruppenhomomorphismus”, “Gruppenordnung” und “direktes Produkt” benutzt. An speziellen Gruppen trat nur die Permutationsgruppe n-ten Grades (symmetrische Gruppe) auf, ohne daß weitergehende Kenntnisse über diese Gruppe vorausgesetzt werden mußten. Da die Galoistheorie Fragen der Körpertheorie auf solche über Gruppen zurückführt, ist jetzt natürlich ein etwas weiterreichender Einstieg in die Gruppentheorie erforderlich. Die Übungsaufgaben l)-8) enthalten Tatsachen der Gruppentheorie, die wir im Text stillschweigend als schon bekannt verwenden wollen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig / Wiesbaden 1991

Authors and Affiliations

  • Ernst Kunz
    • 1
  1. 1.Fakultät für MathematikUniversität RegensburgRegensburgDeutschland

Personalised recommendations