Advertisement

Ausbreitung freier und geführter Wellen

  • Alexander von Weiss
Part of the Nachrichtentechnik book series (XNT, volume 1)

Zusammenfassung

Die Ausbreitung elektromagnetischer Wellen im freien Raum als Zylinder- oder Kugelwellen sowie längs Anordnungen aus Metall oder Dielektrikum (Zylinder, Hohlleiter, Doppelleitung usw.) ebenso wie die Fragen der Feld- und Stromverdrängung sind nur verschiedene Sonderfälle einer Lösung der allgemeinen Wellengleichung. Sie können durch Spezialisierung der allgemeinen Lösung gefunden werden. Dabei soll davon ausgegangen werden, daß grundsätzlich zwei Wellenformen existieren, nämlich eine TM-Welle mit einer elektrischen longitudinalen Komponente und eine TE-Welle mit einer magnetischen longitudinalen Komponente. Diese Annahme stößt auf keine Widersprüche, wenn man sie in die Maxwellschen Gleichungen einsetzt. Sie ergibt zwei verschiedene Lösungen der allgemeinen Wellengleichung, deren allgemeinste Lösung eine Summe aus TM- und TE-Wellen ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1983

Authors and Affiliations

  • Alexander von Weiss
    • 1
  1. 1.NürnbergDeutschland

Personalised recommendations