Advertisement

Die Verschmelzung

  • Hans Schöning
  • Rolf Lembcke

Zusammenfassung

Nach §§ 339 bis 358 AktG stellt die Verschmelzung (= Fusion) einen Zusam-menschluß von bisher selbständigen Kapitalgesellschaften unter Ausschluß der Liquidation dar, bei der die Gegenleistung der übernehmenden Gesellschaft in der Gewährung von Aktien dieser Gesellschaft besteht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

References

  1. 1).
    Man könnte auch zunächst auf einem Konto „Fusionskosten“ buchen und dieses dann über Fusionskonto ausgleichen.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1982

Authors and Affiliations

  • Hans Schöning
  • Rolf Lembcke

There are no affiliations available

Personalised recommendations