Advertisement

Gestaltung und Erfolgsfaktoren der Kostenrechnung im Mittelstand

  • Stefan Frank
  • Thorsten Reitmeyer
Part of the Schriften des Center for Controlling & Management (CCM) book series (SCCM, volume 8)

Zusammenfassung

Die in diesem Beitrag vorgestellten Forschungsergebnisse basieren auf einer Studie, die 1998 am Lehrstuhl für Unternehmensführung, insbesondere Controlling und Telekommunikation, von Prof. Dr. Jürgen Weber an der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung (WHU) — Otto Beisheim Hochschule — in Vallendar zum Thema „Erfolgreich entscheiden in mittelgroßen Unternehmen“ durchgeführt wurde. Wie der Titel dieser Untersuchung bereits andeutet, standen hierbei insbesondere mittelständische Unternehmen im Fokus der Analyse.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Becker, H P. (1984): Verwendung und Gestaltung der Kosten- und Leistungsrechnung in mittelgroßen Industrieunternehmen, in: Horvath P. (Hrsg.): Controlling-Praxis CP8, Darmstadt 1984.Google Scholar
  2. Hummel, S./Männel, W. (1986): Kostenrechnung 1, Grundlagen, Aufbau und Anwendung, 4. Aufl., Wiesbaden 1986.Google Scholar
  3. Kilger, W. (1993): Flexible Plankostenrechnung und Deckungsbeitragsrechnung, 10. Aufl., Wiesbaden 1993.Google Scholar
  4. Kind, H (1986): Das interne Rechnungswesen mittelständischer Industrieunternehmen. Ergebnisse einer empirischen Untersuchung, in: Wagner, H/Wolff, L. (Hrsg.): Gabal Schriftenreihe Band 14, 2. Aufl., Speyer 1986.Google Scholar
  5. Lange, J.-U./Schauer B. D. (1996): Ausgestaltung und Rechenzwecke mittelständischer Kostenrechnung, in: krp — Kostenrechnungspraxis, 40. Jg., H. 4, S. 202–208.Google Scholar
  6. Weber, J. (Hrsg. 1991): Kostenrechnung im Mittelstand. Schriftenreihe der Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung Koblenz, Stuttgart 1991.Google Scholar
  7. Weber, J. (1997): Einführung in das Rechnungswesen II, Kostenrechnung, 5. Aufl., Stuttgart 1997.Google Scholar

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag GmbH, Wiesbaden 2003

Authors and Affiliations

  • Stefan Frank
  • Thorsten Reitmeyer

There are no affiliations available

Personalised recommendations