Advertisement

Theoretische und konzeptionelle Grundlagen des Zukunftserfolgswerts als Zielgröße der Unternehmensführung

  • Viktor Jakubowicz
Chapter
  • 108 Downloads
Part of the Schriften zur quantitativen Betriebswirtschaftslehre book series (SQBWL)

Zusammenfassung

Unternehmen existieren, um durch Produktion und Verwertung von Gütern und Dienstleistungen Einkommen zu erwirtschaften. Zur Erfüllung dieses Zwecks ist ein Unternehmen auf die Beteiligung einer Reihe von Individuen oder Institutionen angewiesen, die als Unternehmensbeteiligte oder Stakeholder bezeichnet werden. Diese stellen benötigte Ressourcen zur Verfügung, nehmen erstellte Leistungen ab oder schaffen für den Unternehmensprozeß erforderliche Rahmenbedingungen. Die Unternehmensbeteiligten verfolgen mit der Erbringung ihrer Beiträge individuelle Interessen. Für ihre Beteiligung erwarten sie vom Unternehmen Anreize in Gestalt von ihrer individuellen Zielerreichung dienenden (wirtschaftlichen) Vorteilen. Der Kreis der an einem Unternehmen in irgendeiner Weise Beteiligten ist sehr weit, seine Zusammensetzung fließend; Art, Intensität und Dauer der Kooperation differieren zwischen den Subjekten. Anhand der typischerweise erbrachten Beiträge und verlangten Anreize lassen sich die aktuellen und potentiellen Unternehmensbeteiligten wie in Abbildung 1 (s. folgende Seite) zu Gruppen zusammenfassen. Die individuelle oder gruppenspezifische Zielerreichung aller Unternehmensbeteiligten wird durch unternehmerische Entscheidungen beeinflußt, wie auch die Entscheidungen der Unternehmensbeteiligten auf die unternehmerische Zielerreichung einwirken. Alle Stakeholder beteiligen sich nur so lange am Unternehmen, wie sie die erhaltenen Anreize mindestens ebenso hoch einschätzen wie ihre Beiträge. Fällt eine der Unternehmensbeteiligtengruppen vollständig aus, wird die Existenz des Unternehmens und damit die Zielerreichung sämtlicher Beteiligter gefährdet. Die Unternehmensleitung muß daher dafür Sorge tragen, daß stets ein Anreiz-Beitrags-Gleichgewicht erhalten bleibt, welches die Existenz des Unternehmens als Voraussetzung für die Erreichung der Individualziele aller Unternehmensbeteiligter gewährleistet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden, und Deutscher Universitäts-Verlag GmbH, Wiesbaden 2000

Authors and Affiliations

  • Viktor Jakubowicz

There are no affiliations available

Personalised recommendations