Advertisement

Diskrete Entwicklungsprozesse einer Population

  • Adolf Riede

Zusammenfassung

Die Entwicklung einer Tierpopulation erfolgt oft in einem ganz bestimmten Wechsel von Generation zu Generation, so daß eine Beschreibung der Entwicklung darin bestehen kann, die Populationsgröße x n in der n-ten Generation anzugeben. Wir wollen dabei mit der Zählung bei n = 0 anfangen, mit der Muttergeneration als Anfangsgeneration. Außerdem können wir jegliche Populationsentwicklung zu bestimmten
  • diskreten Zeitpunkten t0, t1, t2,... betrachten und durch

  • die Populationsgrößen x0, x1, x2,... zu diesen Zeitpunkten beschreiben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig/Wiesbaden 1993

Authors and Affiliations

  • Adolf Riede
    • 1
  1. 1.Mathematisches InstitutRuprecht-Karls-Universität HeidelbergHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations