Advertisement

Grundlagen

  • Gerhard Wiese
Part of the Teubner-Studienskripten book series (TSTSB, volume 66)

Zusammenfassung

Luft ist ein Gemisch aus verschiedenen Gasen und enthält im allgemeinen auch Wasser in gasförmigem Zustand. Das Fassungsvermögen der Luft für Wasserdampf ist abhängig von der Temperatur. Warme Luft kann mehr Feuchtigkeit aufnehmen als kalte. Das maximale Fassungsvermögen der Luft für Wasser, die Sättigungsmenge fs, ist in Bild 1 dargestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© B. G. Teubner Stuttgart 1985

Authors and Affiliations

  • Gerhard Wiese
    • 1
  1. 1.Fachbereiche Architektur und BauingenieurwesenFachhochschule HannoverNienburg/WeserDeutschland

Personalised recommendations