Advertisement

Größe, Zahlenwert, Dimension, Größengleichung

  • Detlef Kamke
  • Klaus Krämer
Chapter
Part of the Teubner Studienbücher book series (TSBP)

Zusammenfassung

Die Merkmale von Gegenständen und Phänomenen der unbelebten und belebten Natur belegt man mit Namen, um sie voneinander zu unterscheiden. Damit wird ein Begriff geprägt, dessen Beschreibung man auf die Frage erfährt: Was versteht man unter ···? Die Begriffe sind im Laufe der Geschichte dauernd vermehrt worden und werden noch ständig vermehrt. Es ist möglich, daß einem Begriff eine physikalische Größe zugeordnet werden kann. Das Merkmal muß ein solches sein, daß man dazu eine Einheit definieren und Messungen ausführen kann. Mit diesen Größen werden die Naturgesetze in Form von mathematischen Gleichungen formuliert, und es werden mit ihnen Rechnungen nach den Regeln der Mathematik ausgeführt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© B. G. Teubner, Stuttgart 1977

Authors and Affiliations

  • Detlef Kamke
    • 1
  • Klaus Krämer
    • 1
  1. 1.Universität BochumDeutschland

Personalised recommendations