Advertisement

Die Herausforderung Innovation

  • Robert K. Mueller
  • Jean-Philippe Deschamps
Chapter
  • 51 Downloads

Zusammenfassung

Innovation wurde in der Vergangenheit überwiegend als technisches oder zumindest produktorientiertes Problem angesehen. Unsere Erfahrung hingegen zeigt, daß Innovationsfähigkeit heute in zunehmendem Maße ein Managementproblem ist, das eng mit der Unternehmenskultur und den Human-Ressourcen zusammenhängt; wir haben neue Erkenntnisse entwickelt, wie die Verbindung von technischem Fortschritt und umfassender Innovationsfähigkeit in den Unternehmen verbessert werden kann.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Vgl. R.K. MUELLER: The Innovation Ethic; American Management Association, Inc., 1971Google Scholar
  2. 2.
    Vgl. Fortune Magazine, 7. Januar 1985Google Scholar
  3. 3.
    Vgl. ARTHUR D. LITTLE LTD.: The EEC as an expanded home market for the United Kingdom and the Federal Republic of Germany; London 1979Google Scholar
  4. 4.
    Vgl. ARTHUR D. LITTLE INC.: The EEC as an expanded home market for industry; Brüssel 1982Google Scholar
  5. 5.
    Vgl. ARTHUR D. LITTLE INTERNATIONAL: Möglichkeiten und Anforderungen einer zukünftigen Förderstrategie auf dem Gebiet der Informationsverarbeitung in der Bundesrepublik Deutschland; 1983Google Scholar
  6. 6.
    Vgl. T. SHINPO-SHA (Ministry of International Trade and Industry): Corporate Vitalities or corporate innovations; Tokyo 1984Google Scholar
  7. 7.
    Vgl. US-GOVERNMENT PRINTING OFFICE: Global Competition — The New Reality; Washington D.C. 1985Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1987

Authors and Affiliations

  • Robert K. Mueller
  • Jean-Philippe Deschamps

There are no affiliations available

Personalised recommendations