Advertisement

Wie setzt sich das „human capital“ zusammen?

  • Ingeborg Nütten
  • Peter Sauermann
Part of the Frankfurter Allgemeine Zeitung für Deutschland Gabler book series (FAZ)

Zusammenfassung

Human capital ist in jedem Unternehmen beinahe unerschöpflich vorhanden. Lern- und Leistungsbereitschaft schaffen, versteckte Ressourcen im Mitarbeiter wecken, sind die wichtigsten Voraussetzungen, um Arbeitsmotivation und -Zufriedenheit zu erreichen. Der wichtigste Teil des human capital ist jedoch die Kreativität. Von der Entdeckung und Entwicklung verborgener Kreativitäts-Reserven hängt die Zukunft eines jeden Unternehmens ab.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Frankfurt am Main und Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1988

Authors and Affiliations

  • Ingeborg Nütten
    • 1
  • Peter Sauermann
    • 1
  1. 1.BielefeldDeutschland

Personalised recommendations