Advertisement

Der Weg der Kultur zum Marketing

  • Friedrich Loock
Chapter

Zusammenfassung

Es gibt Situationen, da hat ein Außenstehender das Gefühl, die Kultur scheue das Marketing wie der Teufel das Weihwasser. Wie sonst, so fragt er sich, kann es sein, daß trotz eines allgemeinen Kulturbooms beispielsweise bei weniger spektakulären Ausstellungen die Museen recht leer bleiben, sich kaum jemand diese oder jene Theateraufführung ansieht oder das eine oder andere Konzert besucht? Wenn er seine Vermutung dann gegenüber einem Kulturschaffenden formuliert, dann erfährt er womöglich eine energische Zurückweisung. Kultur lasse sich nicht wie Waschmittel vermarkten, so mag dieser ihm entgegnen. Marketing impliziere Gewinnorientierung, Manipulation und Vermarktung von Massenprodukten; doch dann irrt der Kulturschaffende.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1991

Authors and Affiliations

  • Friedrich Loock

There are no affiliations available

Personalised recommendations