Advertisement

Benötigt Kulturvermittlung den juristisch Vorgebildeten?

  • Alexander Unverzagt

Zusammenfassung

Noch ist alles im Fluß — jeder, der auch nur ansatzweise mit Kunst, Kultur oder dem zu tun hat, was manche darunter verstehen, darf sich Kulturmanager nennen, sei es nun der Kulturschaffende oder der Kulturetatverwalter. Nur der Kulturkonsument ist noch nicht in der leitenden Funktion eines Managers! Kein Gesetz, keine Verordnung, keine Rechtsprechung, die es verböten, sich mit diesem anspruchsbela-denen Titel zu schmücken.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1991

Authors and Affiliations

  • Alexander Unverzagt

There are no affiliations available

Personalised recommendations