Advertisement

Sind Journalisten die heimlichen Kulturpolitiker?

  • Hans G. Schürmann

Zusammenfassung

Wo ein Künstler, da ein Kritiker. Entspricht dieser sehr pointierte Ausspruch der Realität? Kann man von einem partnerschaftlichen Geflecht zwischen den Kulturschaffenden und den Medienvertretern ausgehen? Bleibt die Frage, ob die Arbeit der Journalisten nicht andererseits die Kulturarbeit und damit auch die Kulturpolitik ganz wesentlich beeinflußt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1991

Authors and Affiliations

  • Hans G. Schürmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations