Advertisement

Matrizenrechnung

  • Heinrich Holland
  • Doris Holland
Chapter
Part of the MLP Repetitorium book series (MLPRW)

Zusammenfassung

Die Matrizenrechnung — als Teil der Linearen Algebra — hat für die Wirtschaftswissenschaften eine sehr große Bedeutung. Mit Hilfe der Matrizenrechnung lassen sich größere Datenblöcke, wie sie in der Ökonomie häufig vorkommen, kompakt verarbeiten. Beziehungen zwischen verschiedenen Blöcken von Daten können mit der Matrizenrechnung sehr übersichtlich — wie in einer Kurzschrift — dargestellt werden. Gefordert durch das Vordringen der EDV, die die rationelle Verarbeitung von großen Datenmassen ermöglicht, breitete sich die Anwendung von Methoden der Matrizenrechnung in der betrieblichen Praxis schnell aus.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1999

Authors and Affiliations

  • Heinrich Holland
    • 1
  • Doris Holland
    • 2
  1. 1.Fachhochschule MainzDeutschland
  2. 2.Fachhochschulen Mainz und Worms und UnternehmensberaterinDeutschland

Personalised recommendations