Advertisement

Qualität ohne Qualitätskosten

  • Otto Brauckmann

Zusammenfassung

Die heute übliche Definition der Qualitätskosten als „Kosten, die durch Tätigkeiten der Fehlerverhütung, durch planmäßige Qualitätsprüfungen, durch interne oder extern festgestellte Fehler, sowie durch externe Qualitätsmanagement Darlegungen verursacht sind“, [1] ist für eine nachhaltige Kostensenkung wenig brauchbar und in der Vergangenheit auch häufig kritisiert worden. [2]

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2002

Authors and Affiliations

  • Otto Brauckmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations