Advertisement

Prozess-Power pp 213-226 | Cite as

Besondere Anwendungsfälle

  • Dietrich Buchner
  • Ulrich Hofmann
  • Stephan Magnus
Chapter

Zusammenfassung

Der Kerngedanke des Prozessdesigns ist die Umwandlung eines auf sich selbst fokussierten Unternehmens in einen Produzenten von Wertschöpfung für Kunden. Statt über historisch gewachsene Prozesse zu verfügen, die internen Fragestellungen wie Kontrolle oder Machterhalt galten, ist ein Prozessunternehmen darauf ausgerichtet, größtmögliche Wertschöpfung zu realisieren und die internen Prozesse nach äußeren Erfordernissen auszurichten. Wertschöpfung ist immer eine Wertschöpfung aus der Sicht des Kunden, nicht interner Selbstzweck.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1999

Authors and Affiliations

  • Dietrich Buchner
  • Ulrich Hofmann
  • Stephan Magnus

There are no affiliations available

Personalised recommendations