Advertisement

Die Macht des Bildes — Über die Ursachen der Bilderflut in der modernen Welt

  • Georg Kauffmann

Zusammenfassung

Auf einem karolingischen Elfenbein, das heute in zweiter Verwendung den Deckel des Perikopenbuches Heinrichs II. in München schmückt (Abb. 1), ist die Kreuzigung Christi von ungewohntem Personal umgeben. Es fehlen die beiden Schächer und der gute Hauptmann, stattdessen stehen neben Longinus und Stephaton Ecclesia und Synagoge, jede mit einer Fahne in der Hand, darunter redet - und zwar nach der Auferstehung - vor dem Grabbau links der Engel mit den Frauen, etwas tiefer öffnen sich weitere Gräber und auf dem unteren Rande lagern ganz unbiblisch Terra und Oceanus, zwischen denen eine Roma tront, die mit entblößter Brust emporblickt zu dem Gekreuzigten, über dem drei Engel fliegen und der in den oberen Ecken begleitet wird von Sonne und Mond.1

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 5.
    Millard Meiss: „Highland“ in the Lowlands. Jan van Eyck, the Master of Flémalle and the francoitalian Tradition, in: Gazette des Beaux Arts, 1961,273–314.Google Scholar
  2. Georg Kauffmann: Zum Verhältnis von Bild und Text in der Renaissance, Vorträge G 249 der Rheinisch-Westfälischen Akademie der Wissenschaften, Opladen 1980, 36.Google Scholar
  3. 6.
    Carl Robert: Archäologische Hermeneutik. Anleitung zur Deutung klassischer Bildwerke, Berlin 1919.Google Scholar
  4. Werner Ehrlich: Bild und Rahmen im Altertum, Leipzig 1955.Google Scholar
  5. 9.
    Kurt Weitzmann, William C. Loerke, Ernst Kitzinger, Hugo Buchthal: The Place of Book Illumination in Byzantine Art, Princeton 1975.Google Scholar
  6. Herbert L. Kessler: Pictorial Narrative and Church Mission in sixth-century Gaul, in: Studies in the History of Art, 16, Pictorial Narrative in Antiquity and the Middle Ages, Washington 1985, 75–92.Google Scholar
  7. 13.
    Erwin Panofsky: Renaissance and Renascences in Western Art, Stockholm 1960, 128f.Google Scholar
  8. 20.
    Siegfried Kracauer: Theorie des Films. Die Errettung der äußeren Wirklichkeit, Frankfurt 1973,30.Google Scholar
  9. 22.
    Beaumont Newhall: Photography and the Development of kinetic Visualization, in: Journal of the Warburg and Courtauld Institutes, VII, 1944,40–45.CrossRefGoogle Scholar
  10. 23.
    Erwin Panofsky: The Codex Huygens and Leonardo da Vinci’s Art Theory. The Pierpont Morgan Library Codex M.A. 1139, London 1940.Google Scholar
  11. 24.
    Kurt Weitzmann: Die Illustration der Septuaginta, in: Münchner Jahrbuch der Bildenden Kunst 1952/53, 96–120, hier 97.Google Scholar
  12. 27.
    Jurgis Baltrusaitis: Anamorphoses ou Perspectives curieuses, Paris 1955, 56. Vgl. dazu meine Rezension in Kunstchronik, 1956, 366–369.Google Scholar
  13. 28.
    Bruno Ernst: Der Zauberspiegel des Maurits Comelis Escher, Berlin 1986.Google Scholar
  14. 32.
    Erich Fromm: Jenseits der Illiusionen. Die Bedeutung von Marx und Freud (1962), Reinbek 1985, 86f.Google Scholar

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH Opladen 1988

Authors and Affiliations

  • Georg Kauffmann
    • 1
  1. 1.MünsterDeutschland

Personalised recommendations