Advertisement

Problemlösen

  • Shmuel M. Avital
  • Sara J. Shettleworth

Zusammenfassung

Auf beiden Niveaus des algorithmischen Denkens, Verstehen und Anwenden, steht dem Schüler ein Schritt-für-Schritt-Verfahren zur Verfügung, das vom Problem zu seiner Lösung führt. Für gute Leistungen auf diesem Niveau benötigt der Schüler eine Anhäufung von wohlverstandenem Wissen, das aus geeigneten Verfahren, Algorithmen und Beziehungen in Form von Worten oder Symbolen besteht derart, daß nötigenfalls eine solche Beziehung oder ein Algorithmus leicht erinnert und angewandt werden kann. Wenn weder ein direktes Verfahren noch ein Algorithmus eine vollständige Lösung liefert, haben wir es mit Problemlösen auf einem höheren Niveau zu tun. Analyse und Synthese, die zwei obersten Kategorien unserer Anwendung der Bloommschen Taxonomie auf die Mathematik, umfassen diese Art von Problemlösen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1983

Authors and Affiliations

  • Shmuel M. Avital
  • Sara J. Shettleworth

There are no affiliations available

Personalised recommendations