Advertisement

Normalverteilung

  • R. H. Leaver
  • T. R. Thomas

Zusammenfassung

Es gibt in der Statistik viele verschiedene Häufigkeitsverteilungen, die uns in diesem Buch zum Teil noch begegnen werden. Eine von ihnen eignet sich speziell für die Theorie der Fehlerrechnung: die Gaußsche oder Normalverteilung. Das Wort „normal“ wird hier in seinem ursprünglichen Sinn als „ideal“ gebraucht, da man lange Zeit der Meinung war, diese Verteilung spiegele ein universelles und fundamentales Naturgesetz wieder. Unter gewissen Annahmen läßt sich „beweisen“, daß die Häufung einer großen Zahl kleiner und unabhängiger zufälliger Abweichungen einem normalen Verteilungsgesetz genügt. Der Glaube an die Stichhaltigkeit dieses Beweises ist allerdings nicht mehr sehr weit verbreitet. Ein bekanntes Zitat zu diesem Problem lautet: Jedermann glaubt an eine Fehler verteilung nach Gauß: die Praktiker, weil sie glauben, die Mathematiker hätten einen Beweis dafür, die Mathematiker, weil sie _glauben es handle sich um einen beobachteten Tatbestand. Für unsere Zwecke können wir aber davon ausgehen, daß die Normalverteilung das Verhalten kleiner zufälliger Fehler am besten wiedergibt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. O. L. Davies and P. L. Goldsmith (eds), Statistical Methods in Research and Production, 4th edition, Oliver & Boyd, Edinburgh, 1972.Google Scholar
  2. H. J. Halstead, Introduction to Statistical Methods, Macmillan, New York, 1966.Google Scholar
  3. C. G. Paradine and B. H. P. Rivett, Statistical Methods for Technologists, 2nd edition, English Universities Press, London, 1960.Google Scholar
  4. M. J. Moroney, Facts from Figures, 3rd edition, Penguin, London, 1956.Google Scholar
  5. L. G. Parratt, Probability and Experimental Errors in Science, Wiley, New York, 1961.zbMATHGoogle Scholar
  6. E. T. Whittaker and J. Robinson, The Calculus of Observations, 4th edition, Blackie, London 1944.Google Scholar

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1977

Authors and Affiliations

  • R. H. Leaver
  • T. R. Thomas

There are no affiliations available

Personalised recommendations